Deutschland & die WeltEmnid: SPD weiterhin bei 18 Prozent

Emnid: SPD weiterhin bei 18 Prozent

-


Foto: SPD-Logo, über dts

Berlin (dts) – Kein Umfrage-Rückenwind für die SPD zum Parteitag: Die Partei kommt im sogenannten „Sonntagstrend“, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für „Bild am Sonntag“ erhebt, erneut nur auf 18 Prozent. Im Osten kommt die SPD sogar nur auf 13 Prozent. CDU/CSU liegen unverändert bei 33 Prozent, die AfD verliert gegenüber der Vorwoche einen Zähler und fällt auf 13 Prozent.

Die Grünen steigen dagegen in der Wählergunst und erreichen nun 12 Prozent (Plus 1). Die Linke ist mit 11 Prozent genauso stark wie in der vorherigen Woche. Auch die FDP bleibt unverändert und erreicht 9 Prozent. Auf die sonstigen Parteien entfallen 4 Prozent. Für den Sonntagstrend hat Emnid zwischen dem 12. und 18. April genau 2.437 Personen befragt. Frage: „Welche Partei würden Sie wählen, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahlen wären?“



dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

OB-Stichwahl in Osnabrück: SPD empfiehlt Grüne-Kandidatin

v.l.n.r. Eva Güse, Anette Niermann und Manuel Gava Anlässlich der vergangenen Oberbürgermeisterinnen- und Oberbürgermeister-Wahl und der bevorstehenden Stichwahl...

Premiere am Osnabrücker Speicher: Hafenfest begeistert Groß und Klein

Hafenfest am Osnabrücker Hafen / Foto: Jana Danilovic Vergangenes Wochenende wurde am Osnabrücker Hafen eine Premiere gefeiert: Erstmalig fand das...




Bund gab 2021 bisher 88 Millionen Euro für Corona-Aufklärung aus

Foto: Corona-Werbung der Bundesregierung, über dts Berlin (dts) - Zwischen Januar und August dieses Jahres gab die Bundesregierung mehr...

Mehr als 30 Millionen Deutschen nutzen „Luca“-App

Foto: Luca, über dts Berlin (dts) - Nach Angaben des Entwicklers "Nexenio" haben sich zum Stand Mitte September mehr...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen