Deutschland & die Welt Emnid: Große Koalition nur noch bei 51 Prozent

Emnid: Große Koalition nur noch bei 51 Prozent

-




Foto: Koalitionsvertrag 2018-2021 wird unterschrieben am 12.03.2018, über dts

Berlin (dts) – Käme es jetzt zu Neuwahlen, hätte die Große Koalition laut Emnid nur noch eine knappe Mehrheit. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut wöchentlich für “Bild am Sonntag” erhebt, gewinnen CDU/CSU einen Zähler zur Vorwoche und erreichen 33 Prozent. Die SPD verliert einen Zähler und kommt auf 18 Prozent.

Die AfD steigt um einen Punkt auf 15 Prozent, die Grünen verlieren einen Zähler auf 11 Prozent. Die Linke liegt erneut bei 11 Prozent, die FDP ist wie in der Vorwoche bei 8 Prozent. Auf die sonstigen Parteien entfallen erneut 4 Prozent. Für den Sonntagstrend hatte Emnid zwischen dem 07. und 13. Juni genau 2.310 Personen befragt. Frage: “Welche Partei würden Sie wählen, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahlen wären?”

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Projektmesse „Lösungen für die Welt von morgen“: Studierende stellen technische Ideen für die Zukunft vor

82 Studierende der Hochschule Osnabrück zeigten am Donnerstag, den 20. Februar 2020, Lösungen für die Welt von morgen, die...

Vereinsangebot gegen Wehen: Riesige Nachfrage beim VfL Osnabrück!

Bisher haben bereits 22 Vereine aus der Region vom Vereinsangebot gegen den SV Wehen Wiesbaden Gebrauch gemacht! Gebucht wurden...

Laschet kandidiert für CDU-Vorsitz – Spahn verzichtet

Foto: Armin Laschet, über dts Berlin (dts) - NRW-Ministerpräsident Armin Laschet kandidiert für den CDU-Vorsitz. Das kündigte er am...

DAX startet kaum verändert – Infineon an der Spitze

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Dienstag zunächst kaum...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code