Deutschland & die Welt Elternverein NRW will Coronatests für Schüler zweimal wöchentlich

Elternverein NRW will Coronatests für Schüler zweimal wöchentlich

-


Foto: Schule mit Corona-Hinweis, über dts

Düsseldorf (dts) – Vor Öffnung der Schulen für alle Klassen ab dem 15. März in NRW hat der Elternverein NRW mehr Testungen für Schüler gefordert. „Wir müssen die Schüler zweimal pro Woche testen lassen“, sagte die Landesvorsitzende des Elternvereins, Andrea Heck, der „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe).

Die Schüler nur einmal wöchentlich zu testen, wie es zurzeit vorgesehen sei, reiche angesichts der Infektionslage nicht aus. Gleichzeitig müsse aber klar sein, dass bei einem positiven Schnelltest-Ergebnis der sich dann anschließende PCR-Test kostenlos sei. Heck kritisierte die schleppenden Fortschritte bei Maßnahmen in den Schulen, die den Unterrichtsbetrieb sicherer machen könnten: „Tests, Lüftungsgeräte, Impfungen – das alles hätte längst geschehen müssen.“ Dennoch seien sehr viele Eltern froh, dass ihre Kinder wieder zur Schule gehen könnten. Das NRW-Schulministerium hatte zuvor bekanntgegeben, dass nach den Grund- und Förderschulen sowie den Abschlussjahrgängen nun auch die übrigen Klassen ab dem 15. März im Wechselunterricht wieder in die Schulen zurückkommen sollen.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Münster, Osnabrück und Netzwerkstadt Twente – Grenzüberschreitende Kooperation durch Pandemie hart getroffen

Einreisende aus den Niederlanden brauchen einen negativen Corona-Test (Symbolbild) Seit 30 Jahren kooperieren Osnabrück, Münster sowie die niederländischen Gemeinden Enschede,...

Seit 11 Tagen keine weiteren Corona-Toten in der Region Osnabrück

Mutter mit Mund-Nase-Bedeckung (Symbolbild) Noch immer kommt es jeden Tag zu Neuansteckungen mit dem Coronavirus, doch seit 11 Tagen sind...




Weiter keine Waffenruhe im Nahostkonflikt in Sicht

Foto: Grenze zum Gazastreifen, über dts Jerusalem/Gaza-Stadt (dts) - Im Konflikt zwischen Israel und Palästinensern bleiben internationale Bemühungen um...

DAX startet kaum verändert – Bayer deutlich schwächer

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Montag zunächst kaum...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen