Mit dem Eiscafè Giovanni eröffnet am 1. Dezember 2018 ein weiteres kulinarisches Highlight in der Redlinger Straße 13 in Osnabrück. Serviert werden in dem rund 50 Quadratmeter großen ‚Eiskiosk‘ neben handgemachtem italienischen Eis aus der eigenen Produktion, heiße Waffeln und die trendige Bubble Waffeln sowie italienischen Kaffeespezialitäten und eine Vielzahl weiterer Leckereien.

Der Clou dabei: Die Kunden können sich fast das gesamte Sortiment nach ihren individuellen Wünschen zusammenstellen. „Die bunte Mischung und Individualität der Redlinger Straße war für mich einer der ausschlaggebenden Gründe bei diesem Standort sofort zu zugreifen“, so Domenico Terruli, Geschäftsführer vom Eiscafé Giovanni. „So besonders wie die Straße, ihre Bewohner und Ladenbetreiber, ist auch unser Sortiment. Dazu haben wir uns bewusst auf ein verstärktes Außer-Haus-Konzept konzentriert. Denn hier findet das Leben eben auf der Straße statt.“

Eis
Foto: Eiscafé Giovanni

Zur Eröffnung Eis zum halben Preis

Die Crew rund um Terruli stellt alle Produkte, vom Eis bis zu den Soßen in der hauseigenen Produktion her. „Da unsere Eröffnung ja nicht zur eis-üblichen Jahreszeit erfolgt, haben wir uns mit einem Milchreiseis und heißen Waffeln in Winteroptik etwas ganz Besonderes für unsere Kunden ausgedacht. Und als i-Tüpfelchen gibt es unsere Eiskugeln zum halben Preis am Eröffnungstag“, erklärt Terruli.