Deutschland & die Welt Einzelhandelsumsatz im Juli gesunken

Einzelhandelsumsatz im Juli gesunken

-


Foto: Früchte auf einem Obststand, über dts

Wiesbaden (dts) – Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland haben im Juli 2020 kalender- und saisonbereinigt real 0,9 Prozent und nominal 0,3 Prozent weniger umgesetzt als im Vormonat. Im Vergleich zum Vorjahresmonat stieg der Umsatz real um 4,2 Prozent und nominal um 5,6 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. Im Vergleich zum Februar 2020, dem Monat vor Ausbruch der Corona-Pandemie in Deutschland, war der Umsatz im Juli 2020 kalender- und saisonbereinigt real um 0,9 Prozent höher.

Beim Einzelhandel mit Lebensmitteln, Getränken und Tabakwaren stieg der Umsatz real um 4,2 Prozent und nominal um 7,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, so Destatis. Der Juli war der erste Monat seit der Pandemie in dem der Facheinzelhandel mit Lebensmitteln real mehr Umsatz als im Vorjahr erwirtschaftete. Auch im Einzelhandel mit Nicht-Lebensmitteln stiegen die Umsätze. Hier im Vergleich zum Vorjahresmonat real um 4,4 Prozent und nominal um 5,1 Prozent. Vor allem der Handel mit Einrichtungsgegenständen, Haushaltsgeräten und Baubedarf legte zu. Noch nicht auf Vorjahresniveau befindet sich der Handel mit Textilien, Bekleidung, Schuhen und Lederwaren sowie der Umsatz in Waren- und Kaufhäusern.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Kommentar: Vor dem Portugal-Spiel – Worum es geht und warum Deutschland gewinnt

Wenn Schiedsrichter Anthony Taylor aus England am Abend um 18 Uhr das zweite EM-Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Titelverteidiger...

Streit mit dem Vermieter: Darum bleibt die Filmpassage vorerst geschlossen

"Wir haben so viele Filme, die jetzt darauf warten endlich auf die Leinwand zu kommen", so Anja Thies, Chefin...




Lohnlücke zwischen Männern und Frauen ohne Tarifvertrag höher

Foto: Frau auf einer Rolltreppe, über dts Berlin (dts) - Die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen fällt bei Bezahlung...

Auslastungen bei der Bahn steigen an Wochenenden auf 30 Prozent

Foto: ICE der Deutschen Bahn, über dts Berlin (dts) - Mit Beginn der Ferien-Saison werden die Züge der Deutschen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen