Deutschland & die WeltEinzelhandel: Nachtlieferungen und Sonntagsfahrten wieder erlauben

Einzelhandel: Nachtlieferungen und Sonntagsfahrten wieder erlauben

-


Foto: LKW, über dts

Berlin (dts) – Der Handelsverband Deutschland (HDE) fordert, das Verbot von nächtlichen Lieferungen in Innenstädten und das Sonntagsfahrverbot für Lkw aufzuheben. „Die nächtlichen Einfahrverbote für Lkw in viele Städte stehen einer Belieferung der Filialen des Handels entgegen“, sagte Hauptgeschäftsführer Stefan Genth dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Samstagausgaben).

„Daher sollten diese nächtlichen Anlieferbeschränkungen aufgehoben werden, zumindest solange eine angespannte Lage in den Lieferketten besteht.“ Genth forderte zudem, das Sonntagsfahrverbot aufzuheben, damit der Lkw-Verkehr flexibler geplant und Lieferketten entlastet werden könnten. Mit diesen Forderungen will der Verband für den Notfall gewappnet sein. „Die Politik muss jetzt sehr schnell auf allen Ebenen die entsprechenden Vorkehrungen treffen, damit womöglich auftretende Probleme dann schnell und zielgerichtet gelöst werden können“, so der Handelsvertreter.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Sport im Berufsalltag: Körperfreunde in Osnabrück machen Arbeitnehmer fit

(von links) Patrick Jochmann (Geschäftsführer), Marie Bäumker (Betriebliche Gesundheitsmanagerin) und Nina Nöll (Marketing und Sales) sind Teil des Teams der...

Innenminister Boris Pistorius am EU-Projekttag in der IGS Osnabrück

Hoher Besuch in der IGS Osnabrück: Der ehemalige Osnabrücker Oberbürgermeister und aktuelle niedersächsische Innenminister Boris Pistorius besuchte die Gesamtschule...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen