Am kommenden Dienstag, 5. März, kann es vormittags zu Einschränkungen im Buslinienverkehr kommen. Grund ist eine interne Betriebsversammlung der Stadtwerke-Busfahrer und osnabus-Mitarbeiter. Die Veranstaltung findet im Zeitraum zwischen 9 und 12 Uhr statt.

Somit kann es ab ca. 9:30 Uhr bis ca. 12:30 Uhr zu Verzögerungen und auch Ausfällen im Linienverkehr kommen. „Wir möchten es möglichst vielen Fahrerinnen und Fahrern ermöglichen, an der zentralen Versammlung teilzunehmen – und bitten unsere Fahrgäste daher um Verständnis für die entstehenden Beeinträchtigungen“, sagt André Kränzke, Leiter des Verkehrsbetriebes der Stadtwerke Osnabrück und Geschäftsführer der osnabus GmbH.

Schülerverkehr nicht betroffen

Welche Linien zu welchen Zeiten konkret betroffen sein werden, lässt sich nicht im Detail ankündigen. Die Stadtwerke werden über die eigene Webseite www.swo.de, über die Seite der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) www.vos.info, die jeweiligen facebook-Kanäle sowie über den VOS-Twitterkanal aktuelle Informationen bereitstellen. Ganz wichtig: Der Schülerverkehr ist von dieser Einschränkung nicht betroffen.