Stadtteile OsnabrückInnenstadtEinbruch in Osnabrücker Cafe - Täter wehr sich gegen...

Einbruch in Osnabrücker Cafe – Täter wehr sich gegen Festnahme

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Festnahme (Symbolbild) / Foto: Bundespolizei

Ein Einbrecher wurde auf frischer Tat von der Polizei ertappt. Bei der Festnahme wehrte sich der Täter, er und zwei Polizisten wurde verletzt. 

Über den Notruf meldete ein aufmerksamer Anwohner am Montagabend (14. Februar) um 21:12 Uhr einen Einbruch in ein Café an der Lohstraße. Mehrere Streifenwagen eilten zum Tatort und stießen dort auf einen Täter, der sich noch in dem Café befand und anschließend versuchte über eine Mauer zu fliehen. Er wurde von den Einsatzkräften gepackt und so an seiner Flucht gehindert. Zu Boden gebracht, leistete der 37-jährige Osnabrücker erheblichen Widerstand gegen seine Festnahme. Der Boden war übersät von Glasscherben, die von dem Einbruch stammten. Der Täter sowie zwei Polizeibeamte wurden verletzt.

Einbrecher und Polizisten im Krankenhaus

Die drei Männer wurden in einem nahegelegenen Krankenhaus ärztlich versorgt, ein 31-jähriger Polizeibeamter erlitt Schnittwunden an der Hand und war nicht weiter dienstfähig. Dem 37-jährigen Einbrecher wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Osnabrück eine Blutprobe entnommen, es besteht der Verdacht einer Beeinflussung durch Betäubungsmittel. Den Rest der Nacht verbrachte der hinlänglich amtsbekannte Verdächtige im Polizeigewahrsam.



Polizei Pressestelle
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

Pilotabschluss für die Metall- und Elektroindustrie soll auch in Osnabrück gelten

Erfolgreicher Abschluss für die Metall- und Elektroindustrie in der Region. / Foto: IG Metall Die IG Metall und der Arbeitgeberverband...

Erhöhung im November bisher ausgeblieben: Taxifahren in Osnabrück noch nicht teurer geworden

(Symbolbild) Taxi Ende September hat der Stadtrat beschlossen, dass das Taxifahren in der Hasestadt ab November teurer werden soll -...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen