Aktuell 🎧Ehrung für früheren sowjetischen Präsidenten: Osnabrück soll Michail-Gorbatschow-Platz erhalten

Ehrung für früheren sowjetischen Präsidenten: Osnabrück soll Michail-Gorbatschow-Platz erhalten

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Der Rat der Stadt Osnabrück hat sich für die Benennung eines Platzes nach dem früheren sowjetischen Präsidenten Michail Gorbatschow ausgesprochen. Ein entsprechender Antrag wurde mit Ausnahme von FDP/UWG (die AfD war außerdem bei der Abstimmung nicht anwesend) durchgewunken.

Einen fixen Ort für den Michail-Gorbatschow-Platz gibt es allerdings noch nicht. Zunächst wird das Thema in den Kulturausschuss überwiesen, wo alle Detailfragen zu klären sind, ehe es erneut der Zustimmung des Stadtrates bedarf.

Gorbatschow in diesem Jahr verstorben

Gorbatschow hatte nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion eine bedeutende Rolle bei der Annäherung der ehemaligen Sowjetstaaten und dem Westen sowie bei der deutschen Wiedervereinigung eingenommen. Für seine Verdienste erhielt er den Friedensnobelpreis. Die in Osnabrück ansässige Deutsche Bundesstiftung Umwelt hatte ihm zudem im Jahr 2010 den Ehrenpreis des Deutschen Umweltpreises persönlich verliehen. Ende August verstarb Gorbatschow im Alter von 91 Jahren in der russischen Hauptstadt Moskau. In Osnabrück soll sein Name künftig allerdings weiterhin in Erinnerung behalten werden.



Maurice Guss
Maurice Guss
Maurice Guss ist seit dem Herbst 2019, erst als Praktikant und inzwischen als fester Mitarbeiter, für die Redaktion der HASEPOST unterwegs.
 

aktuell in Osnabrück

Nur in Osnabrück: Fahrrad-Parkverbot am Fahrradbügel

Ist es eine erneute Bewerbung des umstrittenen Stadtbaurats für einen weiteren Filmbeitrag von extra3 oder Mario Barth über besondere...

Osnabrück Fledder: Senior mit SUV nimmt Radfahrer die Vorfahrt

Der Radfahrschutzstreifen nutzte einem Radfahrer (34) nicht viel, als er am Samstagmorgen (3. Dezember) von einem SUV-Fahrer (61) vom...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen