Osnabrück Ecstasy im Kofferraum: Osnabrücker Zoll stellt Drogen im Wert...

Ecstasy im Kofferraum: Osnabrücker Zoll stellt Drogen im Wert von mehr als 230.000 Euro sicher

-

Am Mittwoch, den 5. Mai 2020, entdeckten Osnabrücker Zöllner 30.000 Ecstasy-Tabletten im Wert von mehr als 230.000 Euro bei einer Fahrzeugkontrolle auf dem Rastplatz Waldseite Süd an der Autobahn A 30. Der Pkw-Fahrer war zuvor aus den Niederlanden eingereist.

Er gab an, für eine Woche in einem Hotel in Amsterdam gewesen zu sein, den Grund für die Reise konnte er den Beamten nicht erklären. Die Frage nach mitgeführten Waffen, Betäubungsmitteln oder Bargeld verneinte er. Die Ermittler entschlossen sich dennoch zu einer Intensivkontrolle des Autos. Hier bewiesen sie guten Spürsinn: Bei der Durchsicht des Wagens fanden die Zöllner im Kofferraum einen großen gelben Kunststoffbeutel, in dem sich drei Kartons befanden. Beim Öffnen der Schachteln kamen 30.000 Ecstasy-Tabletten zum Vorschein.

Beschuldigter bereits in Justizvollzugsanstalt

Die Drogen im Wert von über 230.000 Euro wurden beschlagnahmt. Der 46-jährige Fahrer wurde vorläufig festgenommen und dem Haftrichter beim Amtsgericht Nordhorn vorgeführt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Osnabrück erging Haftbefehl. Der Beschuldigte wurde in die Justizvollzugsanstalt überführt. Die weiteren Ermittlungen hat das Zollfahndungsamt Essen – Dienstsitz Nordhorn – übernommen.


PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Corona-Lage in der Region Osnabrück: 7-Tages-Inzidenzen sinken weiter

Zwar nicht so deutlich wie an den Vortagen, aber dennoch beständig, sinken die 7-Tage-Inzidenzen in Stadt und Landkreis Osnabrück...

Schlosswallhalle als Corona-Impfzentrum in Osnabrück: Alternativen für Sport- und Trainingsbetrieb stehen bereit

Mit der Entscheidung, die Schlosswallhalle in Osnabrück zum Corona-Impfzentrum zu machen, wurden viele Sportvereine enttäuscht. Sie mussten sich gemeinsam...

Sanofi unterstützt Biontech bei Impfstoff-Fertigung

Foto: Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer, über dts Paris (dts) - Der französische Pharmakonzern Sanofi will Biontech bei der Fertigung seines...

Ramelow verteidigt sich nach umstrittenem “Clubhouse”-Auftritt

Foto: Bodo Ramelow, über dts Erfurt (dts) - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat sich gegen den Vorwurf verteidigt,...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen