Deutschland & die Welt Drosten hofft auf Corona-Impfstoff im kommenden Jahr

Drosten hofft auf Corona-Impfstoff im kommenden Jahr

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN


Foto: Fahrgäste mit Mund-Nasen-Schutz, über dts

Berlin (dts)[speaker-break time=”1s” strength=”medium”] – Der Virologe Christian Drosten ist positiv eingestellt, dass es im kommenden Jahr einen Corona-Impfstoff geben wird. “Die ersten Impfstoffe werden wahrscheinlich nicht perfekt sein. Es könnte schon sein, dass sie nicht so stark wirken, wie man sich das wünscht”, sagte Drosten dem “Tagesspiegel”.

Aber dass es im nächsten Jahr einen Impfstoff gegen Sars-CoV-2 geben werde, diese Hoffnung habe er. “Darauf basiert unsere gesamte Strategie.” Gefragt nach Zweifeln von Kollegen, wonach es möglicherweise nie einen Corona-Impfstoff geben werde, antwortete der Virologe: “Ich würde gern die Gründe für einen solch fundamentalen Zweifel hören.” Es sei sicher nicht garantiert, dass man im nächsten Jahr impfen könne, aber seine Einschätzung sei “positiver”.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Gericht kippt die Sperrstunde in Osnabrück – die Sperrstunde bleibt trotzdem – mit Kommentar

Es ist eine eigenartige Situation: Ein Gastwirt aus Osnabrück, der sich offenbar in seiner grundgesetzlich geschützten Gewerbefreiheit gehindert sah,...

Jerusalema – Tanzen für Osnabrücker Altenheime [mit Video]

Kerstin Albrecht (Mitte) tanzt mit etwa 30 Freiwilligen für Osnabrücker Senioren. Viele alte Menschen leiden an Einsamkeit, durch die...

Kühnert: Coronakrise darf kein Generationenkonflikt werden

Foto: Alte und junge Frau sitzen am Strand, über dts Berlin (dts) - SPD-Vize Kevin Kühnert mahnt, die Coronakrise...

Süssmuth will Bundesverfassungsgerichts-Entscheid zu Paritätsgesetz

Foto: Bundesverfassungsgericht, über dts Berlin (dts) - Nach dem Scheitern des Brandenburger und des Thüringer Paritätsgesetzes vor den Landesverfassungsgerichten...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen