Start Nachrichten DRK-Präsidentin ruft zu Spenden für Tsunami-Opfer auf

DRK-Präsidentin ruft zu Spenden für Tsunami-Opfer auf

-




Foto: Indonesien, über dts

Berlin (dts) – Angesichts des verheerenden Tsunamis in Indonesien hat die Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes, Gerda Hasselfeldt, die Bundesbürger um Spenden gebeten. „Die Menschen in Indonesien brauchen unsere Hilfe“, sagte Hasselfeldt der „Saarbrücker Zeitung“ (Freitagsausgabe). Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr seien sie durch eine Naturkatastrophe schwer getroffen worden.


„Wir rufen deshalb die deutsche Bevölkerung dringend zu Spenden auf und unterstützen das Indonesische Rote Kreuz, das mit mehr als 400 Helfern vor Ort rund um die Uhr im Einsatz ist.“ Die Lage in den betroffenen Gebieten sei immer noch katastrophal, so Hasselfeldt. Die Verletzten müssten medizinisch versorgt werden, „die Betroffenen und Obdachlosen brauchen Notunterkünfte, Wasser, Decken, Schlafmatten und Hygieneartikel“.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.



 

Lesenswert

Göring-Eckardt: Bundesregierung trägt Mitschuld für Stimmung im Osten

Foto: Plakate an leerstehendem Haus in Köthen (Anhalt), über dts Berlin (dts) - Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt gibt der Bundesregierung eine Mitschuld an der Stimmung...

Weber plädiert für Koalition von Union mit Grünen im Bund

Foto: Manfred Weber (CSU), über dts Berlin (dts) - Nach dem Willen des stellvertretenden CSU-Vorsitzenden Manfred Weber sollen die Unionsparteien künftig auf Bundesebene mit...

UN-Klimagipfel: Deutschland tritt Allianz für Kohleausstieg bei

Foto: Fahne vor den Vereinten Nationen (UN), über dts New York (dts) - Deutschland tritt an diesem Sonntag der internationalen Allianz für den Kohleausstieg...

Contact to Listing Owner

Captcha Code