Deutschland & die WeltDow-Jones-Index schließt über 19.700 Punkten

Dow-Jones-Index schließt über 19.700 Punkten

-


Foto: Wallstreet in New York, über dts

New York (dts) – Die US-Börsen haben am Freitag zugelegt. Zum Handelsende in New York wurde der Dow-Jones-Index mit 19.756,85 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,72 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 2.255 Punkten im Plus gewesen (+0,54 Prozent), die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 4.890 Punkten (+0,68 Prozent).

Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Freitagabend schwächer. Ein Euro kostete 1,06 US-Dollar (-0,56 Prozent). Der Goldpreis ließ deutlich nach, am Abend wurden für eine Feinunze 1.158,78 US-Dollar gezahlt (-1,02 Prozent). Das entspricht einem Preis von 35,30 Euro pro Gramm.



dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Diskussion um Kunsthalle: Katharina Pötter verweist auf hohe Kosten und geringe Besucherzahlen

Katharina Pötter schlägt in ihrem Sofortprogramm vor, einen "Dritten Ort" anstelle der heutigen Kunsthalle einzurichten. Für Ihren Vorschlag erntet...

Osnabrück: Lkw überrollt 10-jähriges Mädchen

Rettungswagen (Symbolbild) Am Donnerstagmorgen (16. September) wurde eine 10-jährige Schülerin auf dem Ickerweg von einem Lkw überrollt und dabei verletzt....




GDL-Chef hofft nach Ende des Tarifkonflikts auf Mitgliederzuwachs

Foto: Claus Weselsky, über dts Berlin (dts) - Nach Ende des Tarifkonflikts bei der Deutschen Bahn hofft der Chef...

Laschet verspürt „großen und ehrlichen Zuspruch“

Foto: Armin Laschet, über dts Düsseldorf (dts) - Rund eine Woche vor der Bundestagswahl hat Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet (CDU)...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen