Deutschland & die WeltDobrindt will schnellen Start der Großen Koalition

Dobrindt will schnellen Start der Großen Koalition

-


Foto: Alexander Dobrindt, über dts

Berlin (dts) – CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt dringt auf einen schnellen Start der Großen Koalition. „Jetzt lasst uns endlich loslegen, um die Zukunftsprojekte für Deutschland anzugehen“, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). Es sei gut, dass bei den SPD-Mitgliedern offensichtlich die Vernunft überwogen habe.

„Zentrale Themen wie die Stärkung der Familien, die dauerhafte Begrenzung der Zuwanderung, die Gestaltung der digitalen Gesellschaft und die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit unserer Wirtschaft muss diese Koalition sofort angehen.“ Rund 66 Prozent der SPD-Mitglieder hatten für den Koalitionsvertrag gestimmt.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Zwischen Pottgraben und Hauptbahnhof: Frau nach Fahrradsturz ausgeraubt

Der oder die Täter, die so taten, als ob sie einer gestürzten Fahrradfahrerin helfen wollten, waren miese Schufte. Die...

Auto bei Auffahrunfall auf Autobahn A33 überschlagen

Am Abend des Samstag, den 27.11.2021, kam es auf der A33 am Autobahnkreuz Osnabrück-Süd zu einem schweren Verkehrsunfall. Mit...




Südafrika verschärft Maßnahmen nicht – Kritik an Einreisestopps

Foto: Annullierter Flug, über dts Pretoria (dts) - Südafrika verschärft die Corona-Maßnahmen vorerst noch nicht. Weiterhin gelte eine nächtliche...

1. Bundesliga: Leverkusen gewinnt in Leipzig

Foto: Charles Aránguiz (Bayer Leverkusen), über dts Leipzig (dts) - Zum Abschluss des 13. Spieltags in der 1. Fußball-Bundesliga...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen