Deutschland & die Welt Dobrindt: SPD-Beschlüsse widersprechen GroKo-Plänen

Dobrindt: SPD-Beschlüsse widersprechen GroKo-Plänen

-


Foto: Alexander Dobrindt, über dts

Berlin (dts) – Der Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Bundestag, Alexander Dobrindt, warnt die SPD davor, von vereinbarten Beschlüssen der Großen Koalition abzurücken. “Ich kann der SPD nur raten, jetzt nicht den Konflikt zu schüren”, sagte Dobrindt in der ARD-Sendung “Bericht aus Berlin” am Sonntag. Mit Blick auf die Beschlüsse des dreitägigen Parteitags der Sozialdemokraten sprach Dobrindt von “Linksträumereien”.

“Das widerspricht dem, was in der Großen Koalition verhandelt wurde”, so der CSU-Politiker. Die SPD solle intern noch weitere Debatten über den künftigen Kurs führen, so Dobrindt. Mit Blick auf weitere Gespräche mit dem Koalitionspartner sagte Dobrindt, die Unionsparteien seien offen für neue Themen. So könnte die Regierung etwa das Projekt einer baldige Unternehmenssteuerreform in Angriff nehmen, sagte der CSU-Politiker.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Nächtlicher Fahrzeugbrand auf Baustelle in Osnabrück

Auf einer Osnabrücker Baustelle brannte am Freitagmorgen (22. Januar 2021) ein Bagger. Der entstandene Schaden an dem Fahrzeug wird...

SPD schweigt – UFO bestätigt Wechsel von zwei SPD-Ratsmitgliedern

Verfügt die SPD Ratsfraktion noch über 13 Mitglieder, oder sind es inzwischen nur noch 11? Mit dem Wechsel von...

Google zweifelt an Teslas Kompetenz zum Autonomen Fahren

Foto: Tesla-Auto, über dts Mountain View (dts) - John Krafcik, Chef der Google-Ausgründung Waymo, hat Zweifel an der technischen...

Corona führt zu weniger Unfällen und Verkehrstoten

Foto: Unfallkreuz an Straßenrand, über dts Berlin (dts) - Von Januar bis November 2020 hat die Polizei insgesamt 2,1...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen