Osnabrück Digitales Programm zur Weihnachtszeit am Theater Osnabrück

Digitales Programm zur Weihnachtszeit am Theater Osnabrück

-

[the_ad_group id="106177"]
[the_ad_group id="107069"]

An den Weihnachtsfeiertagen und den Tagen zwischen Weihnachten und Silvester bietet das Theater Osnabrück ein abwechslungsreiches Programm im Digitalen Theater.

Ab dem 22. Dezember wird es das Weihnachtskonzert als Audio-Version geben. Mit Tschaikowskis Ballett „Der Nussknacker“ begibt sich das Osnabrücker Symphonieorchester im Weihnachtskonzert auf eine musikalische Lesereise für die ganze Familie. Es erklingen beliebte Melodien aus dem Ballett, dazu liest Schauspieler Stefan Haschke auszugsweise aus E.T.A. Hoffmanns märchenhafter Erzählung Nussknacker und Mausekönig.

Individuelles Online-Angebot

[the_ad_group id="110538"]

Erleben Sie im Digitalen Theater Goethes, von der Kritik hochgelobte aktuelle Version, Götz von Berlichingen und Remarques dramatische Fluchtgeschichte Die Nacht von Lissabon. Weiterhin im Digitalen Theater zu sehen sind die Krimi-Serie Tödliche Entscheidung, das Familienstück Die Konferenz der Tiere und die Komödie Willkommen. Genießen Sie im Kreise der Familie und Freunde ganz individuell das Online-Angebot des Theaters Osnabrück.

Virtuoser Jahreswechsel

Das Wunschkonzert des Osnabrücker Symphonieorchesters mit seinem Konzertmeister Michal Majersky als Solisten verspricht einen virtuosen Jahreswechsel. Die Wahl des Publikums fiel auf Christian Sindings romantische Abendstimmung, Pablo de Sarasates feurige Carmen-Suite und Sergej Rachmaninows sangliche Vocalise. Werke von Smetana, Bizet, Alfvén und Johann Strauss runden das Programm ab. Der Stream für das Konzert zum Neujahrstag 2021 steht am 1. Januar zwischen 17 und 20 Uhr kostenfrei zur Verfügung. Es wird um Spenden gebeten. Ab dem 2. Januar ist das Konzert für 9 Euro als Video on demand erhältlich.

Ticketerwerb und Gutscheine

Mit Gutscheinen lassen sich Theaterliebhaberinnen und Theaterliebhaber an Weihnachten gerne beschenken. Ab sofort können Sie auch außerhalb der Öffnungszeiten der Theaterkasse online Geschenkgutscheine für das Theater Osnabrück kaufen. Die Gutscheine sind ebenfalls einlösbar für unser Digitales Theater. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Theaterkasse sind per E-Mail unter karten@theater-osnabrueck.de und telefonisch unter 0541/ 76 000 76 (Dienstag – Freitag: 11 Uhr bis 14 Uhr) zu erreichen. Vom 24.12.2020 bis zum 3.1.2021 ist die Theaterkasse nicht erreichbar.

[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

SPD Osnabrück kritisiert Werbung von Schrotthändler als sexistisch

Die Werbung des Schrotthändlers Münz & Söhne sorgt für Kontroversen. Das Werbeplakat des Osnabrücker Schrotthändlers "Münz & Söhne" sorgt in...

Stadt Osnabrück informiert Eigentümer und Vermieter im April über Zuschüsse

Einfamilienhaus (Symbolbild) Die Kontaktstelle Wohnraum der Stadt Osnabrück informiert im April in zwei Onlineveranstaltungen über Zuschüsse zu selbstgenutztem und vermietetem...

Erzeugerpreise landwirtschaftlicher Produkte im Februar gesunken

Foto: Kartoffeln, über dts Wiesbaden (dts) - Die Erzeugerpreise landwirtschaftlicher Produkte sind im Februar 2021 um 4,6 Prozent niedriger...

Zahl neuer Ausbildungsverträge im Corona-Jahr deutlich gesunken

Foto: Graffiti-Entfernung, über dts Wiesbaden (dts) - Im Jahr 2020 haben rund 465.200 Personen in Deutschland einen neuen Ausbildungsvertrag...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen