Osnabrück Digitale Erstsemesterbegrüßung an der Universität Osnabrück

Digitale Erstsemesterbegrüßung an der Universität Osnabrück

-

Dieses Jahr ist vieles anders – das gilt auch für die Erstsemesterbegrüßung an der Universität Osnabrück. Aufgrund der Coronamaßnahmen konnte sie nicht wie gewohnt in der OsnabrückHalle als Präsenzveranstaltung stattfinden, sondern wurde am Mittwoch, den 14. Oktober, ab 10 Uhr online übertragen.

Die rund 3.850 Studienanfänger und -anfängerinnen wurden zu Beginn der Online-Veranstaltung durch die Universitätspräsidentin Prof. Dr. Susanne Menzel-Riedl und die Vizepräsidentin für Studium und Lehre, Prof. Dr. Martina Blasberg-Kuhnke, begrüßt. Außerdem stellten sich das Studentenwerk, der Osnabrücker Oberbürgermeister, Wolfgang Griesert, und der Allgemeine Studierendenausschusses (AStA) vor. Ein Novum in diesem Semester ist außerdem das Programm OSKA, mit dem die Erstsemester bei der Veranstaltung bekannt gemacht werden. Bei den OSKAs handelt es sich um etwa 500 Mentorinnen und Mentoren, die die Studienanfängerinnen und –anfänger durch das „hybride“ Semester begleiten.

Unipräsidentin Prof. Dr. Susanne Menzel-Riedl begrüßte die Studierenden im ersten Semester an der Uni Osnabrück. / Foto: Elena Scholz, Uni Osnabrück.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Polizei Osnabrück warnt vor Taschendieben in der Innenstadt

Seit einigen Wochen registriert die Polizei wieder mehr Taschendiebstähle in der Osnabrücker Innenstadt. Schwerpunkte sind die Fußgängerzone und die...

Ministerpräsident Stephan Weil wandert durch das Osnabrücker Land

Landrätin Anna Kebschull, der Landtagsabgeordnete Guido Pott und Ministerpräsident Stephan Weil unterwegs auf dem Hünenweg. / Foto: Büro Guido...




Immer mehr gelieferte Impfdosen nicht nachweislich verimpft

Foto: Impfspritze mit Moderna wird aufgezogen, über dts Berlin (dts) - Die Zahl der Impfdosen, die an Deutschland ausgeliefert,...

Laschet will zum ersten Mal seit 23 Jahren im Bundestag reden

Foto: Armin Laschet im Bundestag, über dts Berlin (dts) - Unions-Kanzlerkandidat und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) will am Donnerstag...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen