Deutschland & die WeltDiese Online-Gratisangebote lohnen sich wirklich

Diese Online-Gratisangebote lohnen sich wirklich

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul, heißt es bekanntermaßen. In Zeiten des Internets verliert dieses uralte Sprichwort aber zunehmend an Bedeutung. Denn im Web werden den Nutzern kostenlose Angebote geradezu hinterhergeschmissen. Kostenlose Probeabos, werbefinanzierte Gratis-Dienste, manchmal gibt es sogar physische Produkte völlig umsonst. Bei so viel vermeintlicher Großzügigkeit gilt es nun, eben doch etwas genauer hinzusehen. Denn viele dieser Angebote sind es die Mühe gar nicht wert, sich überhaupt anzumelden. Im schlimmsten Fall steckt dahinter sogar eine Abo-Falle oder der Betreiber des Angebots verdient sein Geld, indem er sensible Daten der Nutzer verkauft. Es gibt aber auch einige Gratisangebote im Internet, die sich bei genauerem Hinsehen immer noch lohnen.

Kostenlose Filme

Die Platzhirsche unter den Streaming-Diensten haben nichts zu verschenken: Wer bei Netflix, Disney+ oder Amazon Prime Filme ansehen möchte, muss ein Abonnement abschließen. Ganz anders sieht es bei kleineren Anbietern aus. Sie müssen sich ins Zeug hängen, um sich Marktanteile zu sichern. Und so stellen Plattformen wie Joyn, CONtv oder Anime-Spezialist Crunchyroll zahlreiche Filme kostenlos zur Verfügung. Natürlich befinden sich im Gratis-Angebot neben einigen Prestige-Titeln auch viele ältere Filme oder weniger populäre Werke. Denn das Beste heben sich die Betreiber für ihre Premium-Angebote auf – schließlich muss es auch Gründe geben, die für den Abschluss eines Abonnements sprechen. Trotzdem gibt es bei diesen Streaming-Plattformen genügend Gratis-Material, um viele Abende mit Unterhaltung auszufüllen. Ob Action, Komödie oder Drama, es dürfte sich dabei für jeden Geschmack etwas finden.

Freispiele in der virtuellen Spielhalle

Auch der Markt für Online-Glücksspiele ist hart umkämpft, weshalb die meisten Anbieter Kunden mit besonderen Aktionen anwerben. Die sind zwar in der Regel nicht völlig kostenlos, da der Nutzer zuerst ein wenig Guthaben einzahlen muss, um daran teilzunehmen. Dennoch rentieren sie sich oft, denn schließlich geht es bei Glücksspielen oft um größere Beträge. Allerdings ist es hierbei wichtig, das Kleingedruckte genauer unter die Lupe zu nehmen, um die Aktion voll auszunutzen, denn häufig gibt es gewisse Einschränkungen. So sind Wunderino Freispiele nur 24 Stunden lang gültig und verfallen anschließend, wenn sie nicht genutzt wurden. Außerdem können sie nur bei bestimmten Spielautomaten wie Starburst oder Aloha eingelöst werden. Das Angebot lohnt sich also nur für Fans dieser Spiele. Die meisten Nutzer virtueller Spielhallen nehmen einen solchen Bonus dennoch gerne mit, insbesondere da im Gegensatz zu Willkommensboni deutlich unkompliziertere Bedingungen für die Umsätze gelten.

Online-Fortbildungen

Immer mehr Erwachsene nutzen das Internet zur beruflichen Fortbildung. Unzählige Kurse

vermitteln Sprachwissen, Programmierkenntnisse oder Marketing-Grundlagen. Es mag überraschen, dass sich hierunter teilweise auch kostenlose Angebote auf hohem Niveau finden. Tatsächlich lohnt sich dieses Modell aber für viele Anbieter, da so die Hürden für den Einstieg gesenkt werden. Wer die kostenlosen Grundlagenmodule absolviert hat, kann gegen Gebühr eine Zertifizierung erwerben, die er seinem Lebenslauf beifügen kann. Teilweise gibt es auch weiterführende Kurse, die kostenpflichtig sind. Es ist aber auch problemlos möglich, es bei den kostenlosen Angeboten zu belassen. Die Vielfalt der Anbieter ist groß: Internationale Portale wie Coursera oder edX bieten in erster Linie Kurse auf Englisch, es gibt aber auch deutsche Anbieter wie openHPI, oncampus oder Open vhb.

Redaktion Hasepost
Dieser Artikel entstand innerhalb der Redaktion und ist deshalb keinem Redakteur direkt zuzuordnen. Sofern externes Material genutzt wurde (bspw. aus Pressemeldungen oder von Dritten), finden Sie eine Quellenangabe unterhalb des Artikels.

aktuell in Osnabrück

Museum am Schölerberg kooperiert mit Bertha-von-Suttner-Oberschule

Ganz im Sinne von BNE: Schülerinnen und Schüler der Klasse 7c der Bertha-Von-Suttner-Oberschule bauen gemeinsam mit Christina Springmeyer (Mitte)...

Junge Liberale Osnabrück-Stadt wollen mit Annahita Magsoodi in den Landtagswahlkampf ziehen

FDP (Symbolbild) / pixabay Die Jungen Liberalen Osnabrück - Stadt (JuLis) haben Annahita Maghsoodi als ihre Spitzenkandidatin für die Landtagswahl...




Hospitalisierungs-Inzidenz steigt fünften Tag in Folge auf 3,93

Foto: Rettungswagen, über dts Berlin (dts) - Die bundesweite Hospitalisierungsrate für Corona-Infizierte ist gestiegen - den fünften Tag in...

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident verlangt weniger Maßnahmen

Foto: Pendler mit Corona-Masken, über dts Magdeburg (dts) - Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) hat mehr Zurückhaltung von den...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen