Rechnet man drei genehmigungsfreie Osterfeuer hinzu, die sich auf das Verbrennen von Kaminholz beschränken, sowie die 22 von der Stadtverwaltung als „kirchlich-liturgische Osterfeuer“ bezeichneten Veranstaltungen, dann kommt man auf die Rekordzahl von 54 Osterfeuer, die Ostersonntag und Ostermontag im Stadtgebiet Osnabrück den Winter vertreiben sollen.

Insgesamt 29 genehmigungspflichtige „öffentliche“ Osterfeuer zählt die Stadtverwaltung.


Damit Menschen, Tieren, Bäumen und Häusern nichts passiert, gibt es klare Regeln für alle, die ein öffentlich zugängliches Osterfeuer aufschichten:

  • Die Grundfläche darf höchstens 25 Quadratmeter groß sein.
  • Höher als vier Meter darf nicht geschichtet werden.
  • Das Osterfeuer muss mindestens 50 Meter von Häusern und Wäldern entfernt aufgebaut werden und 15 Meter von Bäumen und Hecken.
  • Verbrannt werden darf nur Gehölz- und Strauchschnitt.
  • Dicker als 15 Zentimeter sollen die Äste nicht sein.
  • Steht das Osterfeuer schon einige Tage, nisten sich dort gern Tiere ein. Daher muss es einen Tag vor dem Abbrennen noch einmal komplett umgeschichtet werden.

Polizei und Feuerwehr sind über die genehmigten Osterfeuer informiert. Wer verbotenerweise Osterfeuer abbrennt, muss mit einer Anzeige und einem Bußgeldbescheid über mindestens 200 Euro rechnen.

Hier ist die Liste der großen öffentlichen Osterfeuer 2019:

Organisation

Lage

SO=21.04.19 MO=22.04.19

Alte Pyer Nachbarschaft

Kiebitzweg, Ackerland ca. 200 m südlich Schnepfenweg

SO

Ballsport e.V.

Barenteich 4, Rasenfläche neben Fußballplatz

SO

Bauerngemeinschaft Pye

Am Pyer Ding, Ackerland westlich bzw. nördlich Bebauung Temmestr. (Am Hang)

SO

Blau Weiß Schinkel e.V.

Gretescher Weg 75, Grünfläche nördlich Tennishalle

SO

DOKO Club „Am Lotter Kirchweg

Lotter Kirchweg, Grünland östlich Nr. 114

SO

Feuerkreis Brockmannscher Hof

Hasberger Weg 1, Grünland südwestlich

SO

Fire for the Eier

Belmer Str. 400, Weideland ca. 200m östlich des Hofes

SO

Interessen-gemeinschaft Nahne, Berningshöhe, Kalkhügel

Hauswörmannsweg 165, Zufahrt über Sutthauser Str., Ackerland östlich Bauernhof

SO

Katholische Kirchengemeinde Maria – Hilfe der Christen

Vogelsangweg 42 (Hof Meyer gen. Potthoff), Wiese südlich

SO

Katholische Pfarrei St. Joseph, Gemeindeteil St. Antonius

Düstruper Str. 127, Ackerfläche östlich

SO

Katholische Kirchengemeinde
St. Johann – Gemeinde Maria Königin des Friedens,

St.- Florian-Str., Wiese südwestlich Hof Kottmann (Nr. 2)

SO

Katholisches Stadtdekanat

22 Kirchen-Standorte Liturgische Osterfeuer

SA/SO

Kegelclub
„Die kleinen Feiglinge“

Heller Esch 3, Wiese südlich

SO oder MO

 

Organisation

Lage

SO=21.04.19 MO=22.04.19

Kleingärtnerverein Deutsche Scholle e.V. Genehmigungsfreies Kaminholzfeuer

Limberger Str. 71, Grünanlage

SO

Kleingärtnerverein Natruper Tor e.V.

Sedanstr. 100, Grünland Kleingartengelände

SO

Kleingärtnerverein Schinkel e.V.

Schinkelbergstr. 51 (Weberstr.), Freifläche hinter Vereinshaus

SO

Landjugend Hasbergen

Am Gesmoldsberg 4, Grünland westlich Hof Lindlage

SO oder MO

Nachbarschafts- gemeinschaft Atter-Ortskern

Leyer Str. 161, Grünland südlich

SO

Nachbarschaft Am Otterpohl

Hüninger Weg, Grünland nördlich bzw. westlich Straße Zum Flugplatz Nähe des Weihers

SO

Nachbarschaft Eichelkamp

Storkamp, Ackerland östlich

SO

Osnabrücker BergBrennen

Süberweg, alter Steinlagerplatz Vosskuhle

SO

Osterfalke e.V.

Lobbertkamp 15, Grünland östlich

SO oder MO

Osterfeuerfreunde Pankokenhügel

Pankokenhügel 17, Grünland östlich

SO

Pferdesportverein Hellern e.V

Strootriede, Grünland nördlich Strootriede 5-7

SO

Piesberger Wandergruppe „Frisch Auf“ e.V.

Moorweg, Grünfläche am Regenrück- haltebecken „Wittenmoordiek“

SO

Reiterverein Osnabrück e.V.

Am Heger Holz 280, Schulpferdeweide nordwestlich Reithalle

MO

Reiterverein Voxtrup e.V.

Schierbaumsfeld, Ackerland westlich Reitsportanlage

SO

SSC Dodesheide Genehmigungsfreies Kaminholzfeuer

Reinhold-Tiling-Weg 60 beim Vereinshaus

SO

Siedlungs-gemeinschaft Im Steerte

Im Steerte, Ackerland südwestlich Bebauung Im Steerte 6A-D

SO

Organisation

Lage

SO=21.04.19 MO=22.04.19

Straßengemeinschaft Tecklenburger Fußweg/ Ströher Heide

Tecklenburger Fußweg 14, Wiese südwestlich

SO

SV Hellern Genehmigungsfreies Kaminholzfeuer

Klaus-Stürmer-Str., Sportanlage

SO

TuS Osnabrück-Haste 01 e.V.

Bramstr. 115, Wiese südlich Kunstrasenplatz

SO

VFB Schinkel 1919 e.V.

Am Zuschlag, Grünfläche südöstlich Vereinshaus

SO