Aktuell 🎧Die Bremer Brücke blüht bald in lila-weiß: VfL-Fans pflanzen...

Die Bremer Brücke blüht bald in lila-weiß: VfL-Fans pflanzen zahlreiche Blüten rund ums Stadion

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Schon bald soll es rund um die Bremer Brücke in den Vereinsfarben lila und weiß blühen. / Foto: Maurice Guss

Auf Faninitiative hin sind rund um die Heimat des VfL Osnabrück, die Bremer Brücke, zahlreiche neue Pflanzen, die künftig in Vereinsfarben blühen werden, gepflanzt worden. Der Verein will so seiner Verantwortung nachkommen und einen Beitrag zur urbanen Biodiversität leisten.

Zur Umsetzung der Pflanzaktion rückten bereits in der vergangenen Woche drei engagierte VfL-Fans mit Schaufeln, Hacken und den benötigten Gewächsen samt Saatgut an. Vor der Ostkurve, der Westkurve und auf dem Seitenstreifen zwischen Südtribüne und Ostkurve pflanzten die im Gartenbau tätigen Anhänger der Lila-Weißen bis zu vier Meter hoch werdende Schmetterlingsflieder von den Sorten ‚Black Knight‘ (Dunkellila), ‚Empire blue‘ (Lila) sowie ‚Peace‘ (Weiß), Bartblumen mit lilafarbenen Blüten sowie Liebesperlensträuche. Die gewählten Pflanzen gelten als Schmetterlings bzw. als Bienen- und Hummelmagneten.

Zwischen Süd- und Ostkurve soll es schon bald blühen

Im Bereich zwischen Süd- und Ostkurve ist zudem ein neuer, bunter Blühstreifen entstanden, der nicht nur Farbe bekennen, sondern auch die Pflanzen- und Insektenvielfalt fördern soll. Die heimische Wildblumenmischung aus insgesamt 7 Arten hilft zahlreichen Tierarten und stammt vollständig aus dem Osnabrücker Landkreis.

Im Herbst geht’s weiter

Im Herbst diesen Jahres sollen zudem 1.899 (nach dem VfL-Gründungsjahr) Krokusse, ebenfalls in den Farben lila und weiß, gepflanzt werden, um künftig bereits im Frühjahr Farbakzente zu setzen und Bienen Nahrung zu bieten.

Maurice Guss
Maurice Guss
Maurice Guss ist seit dem Herbst 2019, erst als Praktikant und inzwischen als fester Mitarbeiter, für die Redaktion der HASEPOST unterwegs.
 

aktuell in Osnabrück

Bald weniger Busse in der Stadt: Stadtwerke Osnabrück will sich strategisch neu ausrichten

(Symbolbild) Stadtwerke Osnabrück 16,9 Millionen Euro - das ist das Rekorddefizit der Stadtwerke Osnabrück für das Geschäftsjahr 2021. Interimsmanager Stefan...

Freiluft-Ausstellung „Im Einsatz mit Ärzte ohne Grenzen“ bis zum 11. Juli auf dem Domvorplatz

Cordula Häffner zeigt, wie es bei einem Einsatz gegen Cholera aussieht. / Foto: Schweer Hunger, Krieg und Krankheit: Am Mittwoch...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen