Aktuell 🎧Diagnose Blutkrebs: Junge Mutter sucht Spender!

Diagnose Blutkrebs: Junge Mutter sucht Spender!

-

Heute erreichte uns die traurige Nachricht von Fred Ericer ist der Mann von Katrin (22). Die beiden haben zwei Kinder und sind erst vor zwei Monaten aus Osnabrück ins westfälische Dorsten umgezogen. Nur eine Woche nach dem Umzug bekam seine Frau die Diagnose: Leukämie.

Eine Knochenmarkspende kann das Leben der jungen Mutter retten

Wie so häufig in vielen ähnlichen Fällen, kann nur eine Knochenmarkspende das Leben der jungen Mutter retten.
Zusammen mit der DKMS, der Deutschen Knochenmarkspenderdatei, wird an ihrem neuen Wohnort Dorsten am 8. November nach einem passenden Spender gesucht.

Lebt ein genetischer Zwilling in Osnabrück?

Die Wahrscheinlichkeit einen geeigneten Spender (= genetischen Zwilling) zu finden, ist bei Menschen die über die berühmten „drei Ecken“ aber auch nur ganz entfernt verwandt sind, ein wenig größer. Also macht es gerade auch in diesem Fall Sinn einen Spender in Osnabrück zu suchen.

Ganz einfach online zum Lebensretter werden!

Um einen geeigneten Spender, die „Nadel im Heuhaufen“ zu finden, bietet die DKMS eine Online-Registrierung und einen Selbsttest an (kostenlos!).
Niemand muss in diesem Fall also extra nach Dorsten fahren. Wenn aber irgendwo in der Nähe gerade Test-Aktionen sind, macht die Teilnahme „vor Ort“ natürlich Sinn, um Kosten für die DKMS zu sparen.

Hier kann man sich ganz schnell und einfach registrieren

(Voraussetzung: zwischen 17 und 55 Jahre alt).

 

DKMS Aufruf Knochenmarkspende Katrin

Silke Oevermann
Silke Oevermann
Der Liebe wegen kam die gelernte Mediengestalterin von Diepholz nach Osnabrück. Für die HASEPOST erstellt sie die meisten Grafiken und Illustrationen, will sich aber zukünftig noch mehr dem Schreiben widmen. Vor allem der Bereich Veranstaltungen und Sport ist ihr Steckenpferd.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücker Klinikum zur Innovationsklinik ernannt

Das Osnabrücker Zentrum für Muskuloskelettale Chirurgie (OZMC) am Klinikum ist zu einer Innovationsklinik ernannt worden. Patientinnen und Patienten, die...

Unbekannter tritt 17-Jährigen auf der Iburger Straße von seinem Fahrrad

Am Mittwochmittag (8. Februar) kam es an der Iburger Straße zu einem Fahrradunfall mit Körperverletzung. Die Polizei sucht nun...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen