Deutschland & die Welt DFB-Pokal: Duisburg gewinnt gegen Fürth

DFB-Pokal: Duisburg gewinnt gegen Fürth

-




Foto: Linienrichter beim Fußball mit Fahne, über dts

Duisburg (dts) – Der Drittligist MSV Duisburg hat gegen den Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth in der ersten Runde des DFB-Pokals mit 2:0 gewonnen. Das erste Tor der Partie fiel bereits in der 4. Spielminute: Lukas Daschner traf nach einem guten Solo zielsicher in den linken Winkel. Tim Albutat baute die Führung in der 14. Minute weiter aus.

Insgesamt waren die Torchancen auf beiden Seiten sehr ausgeglichen, doch Duisburg verwertete die Chancen besser und ist deshalb erfolgreich eine Runde weiter.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

aktuell in Osnabrück

“Zusammen gegen Antisemitismus”: Domschule Osnabrück zeigt Erinnerungswand

Die Domschule Osnabrück zeigt Schülern und Besuchern seit Dienstag, dem 21. Januar 2020, in ihrer Eingangshalle eine kleine Ausstellung....

18 Gullydeckel von der Autobahn entwendet

In der Nacht von Donnerstag (23. Januar 2020) auf Freitag entwendeten bislang unbekannte Diebe 18 Gullydeckel von der Autobahn...

Porsche-Chef gegen allgemeines Tempolimit

Foto: Porsche in der Düsseldorfer Kö, über dts Stuttgart (dts) - Porsche-Chef Oliver Blume hält an einer klaren Ablehnung...

Antisemitismusbeauftragter Königsberg warnt vor AfD

Foto: AfD-Plakat, über dts Berlin (dts) - Der Antisemitismusbeauftragte der Jüdischen Gemeinde Berlin, Sigmount Königsberg, hat eindringlich vor der...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code