Deutschland & die WeltDeutsche Produktion im September um 1,6 Prozent gesunken

Deutsche Produktion im September um 1,6 Prozent gesunken

-


Foto: Industrieanlage, über dts

Wiesbaden (dts) – Die Produktion im Produzierenden Gewerbe ist im September 2017 preis-, saison- und arbeitstäglich bereinigt 1,6 Prozent niedriger gewesen als im Vormonat. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Angaben am Dienstag mit. Für August 2017 wurde das im Vormonat veröffentlichte Ergebnis (Anstieg von 2,6 Prozent gegenüber Juli 2017) bestätigt.

Die Industrieproduktion sank im September 2017 um 1,6 Prozent gegenüber dem Vormonat. Innerhalb der Industrie nahm die Produktion von Investitionsgütern um 2,7 Prozent und die Produktion von Konsumgütern um 0,3 Prozent ab, teilten die Statistiker weiter mit. Bei den Vorleistungsgütern ging die Produktion gegenüber dem Vormonat um 0,8 Prozent zurück. Außerhalb der Industrie lag die Energieerzeugung im September 2017 um 4,3 Prozent niedriger als im August 2017, die Bauproduktion stieg um 0,4 Prozent.



dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Exklusive Interviews mit den GiroLive-Panthers künftig in der „RST Crunchtime“ 

Die RST Rabe-System-Technik und Vertriebs-GmbH überreicht den Panthers Geschenkboxen zum Saisonstart. In der Bildmitte: Jan Christoph Rabe und Moritz...

Letzter Bauabschnitt an der Großen Schulstraße: Sperrung zwischen Kleiner Schulstraße und Lengericher Landstraße

Baustelle (Symbolbild) Am 24. Oktober beginnen Stadt und Stadtwerke mit dem letzten Abschnitt des Ausbaus der Großen Schulstraße im Osnabrücker...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen