Deutschland & die Welt De Maizière mahnt Jamaika-Partner zu Einigung bei Flüchtlingsfrage

De Maizière mahnt Jamaika-Partner zu Einigung bei Flüchtlingsfrage

-


Foto: Thomas de Maizière, über dts

Berlin (dts) – Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat die Jamaika-Parteien zu einer raschen Einigung bei Fragen von Migration und Integration ermahnt. “Kaum ein Thema hat die Menschen in unserem Land in den letzten zwei Jahren so stark bewegt wie die Flüchtlingspolitik. Auch die Sondierungsparteien liegen bei dem Thema am Ende des ersten Sachgesprächs zum Teil noch weit auseinander”, sagte de Maizière der “Bild” (Samstagsausgabe).

Das habe niemanden überraschen können, so der Minister. De Maizière weiter: “Die Verantwortung für unser Land verlangt, dass wir in der schwierigen Verhandlungssituation die Nerven behalten und mit kühlem Kopf nach gemeinsamen Lösungen suchen, die vor allem die Menschen im Land mehrheitlich akzeptieren.” Alle wüsste, dass die Integrationskraft jedes Landes ein begrenztes Maß habet und ebenso, dass Regelungen hierzu europäisch und national nicht leicht seien. “Auf schrille Töne sollten jetzt deshalb alle verzichten. Das bringt uns einer Lösung nicht näher.”


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

“Kulturmarathon” der Stadt Osnabrück geht in die nächste Runde

Die Arbeit der Kulturschaffenden ist durch die Corona-Pandemie nach wie vor in erheblichem Maße betroffen. Um die Kulturschaffenden in...

Novemberhilfen kommen nicht an: Gründer des OSNABLOC setzen auf Crowdfunding

Im März 2020 sollte eine neue Boulderhalle in Osnabrück eröffnet werden, das OSNABLOC. Dann kam der erste Lockdown, die...

Karliczek will Forschern Zugang zu Bundesdaten verschaffen

Foto: Bundesministerium für Bildung und Forschung, über dts Berlin (dts) - Bundesbldungsministerin Anja Karliczek (CDU) will künftig in neuen...

DAX legt deutlich zu – IWF-Prognose verbreitet Optimismus

Foto: Händler an einer Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Am Dienstag hat der DAX deutlich zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen