Deutschland & die WeltDAX startet vor Ifo freundlich - 13.000 Punkte wieder...

DAX startet vor Ifo freundlich – 13.000 Punkte wieder im Blick

-


Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Der DAX ist am Freitagmorgen freundlich in den Handel gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Index mit 12.933 Punkten berechnet und damit 0,6 Prozent kräftiger als bei Vortagesschluss. Adidas, Fresenius und Vonovia setzten sich mit Zugewinnen von einem Prozent und mehr an die Spitze der Kursliste.

Papiere der Deutschen Bank waren Schlusslicht, allerdings wurden diese Aktien ex Dividende gehandelt. Um 10 Uhr wird der neue Ifo-Geschäftsklimaindex erwartet. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Freitagmorgen schwächer. Ein Euro kostete 1,1689 US-Dollar (-0,26 Prozent).

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

aktuell in Osnabrück

Zwischen Pottgraben und Hauptbahnhof: Frau nach Fahrradsturz ausgeraubt

Der oder die Täter, die so taten, als ob sie einer gestürzten Fahrradfahrerin helfen wollten, waren miese Schufte. Die...

Auto bei Auffahrunfall auf Autobahn A33 überschlagen

Am Abend des Samstag, den 27.11.2021, kam es auf der A33 am Autobahnkreuz Osnabrück-Süd zu einem schweren Verkehrsunfall. Mit...




Kommunen fordern schnelles Bund-Länder-Treffen

Foto: Bundeskanzleramt, über dts Berlin (dts) - Der Deutsche Städte- und Gemeindebund beurteilt die Entwicklung der Corona-Pandemie als äußerst...

Städtetag fordert Einbeziehung von Kommunen bei Coronakrisenstab

Foto: Deutscher Städtetag, über dts Berlin (dts) - Der neue Städtetagspräsident Markus Lewe (CDU) hat eine Beteiligung der Kommunen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen