Deutschland & die WeltDAX startet vor EZB-Zinsentscheid mit Gewinnen

DAX startet vor EZB-Zinsentscheid mit Gewinnen

-


Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Donnerstag zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.513 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,49 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag.

Die Europäische Zentralbank (EZB) verkündet um 13:45 Uhr ihren neuesten Zinsentscheid. Marktbeobachter rechnen zwar nicht mit einer Zinserhöhung, aber mit Hinweisen auf ein mögliches Ende der ultralockeren Geldpolitik der Notenbank. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Thyssenkrupp, Heidelbergcement und der Deutschen Telekom. Die Aktien von SAP, der Deutschen Lufthansa und der Deutschen Bank bilden gegenwärtig die Schlusslichter der Liste.



dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Busfahrer „übersah“ Rotlicht und schließende Schranke in Osnabrück Eversburg

Gleich eine ganze Busladung voller Schutzengel hatten die Fahrgäste eines Linienbusses, dessen Fahrer trotz Rotlicht und herabsenkender Schranke über...

Kommentar: Der 3. Oktober oder das Ende eines 33 Jahre andauernden Friedens

"Ich bin mir sicher, auch die Russen lieben ihre Kinder", für den HASEPOST-Herausgeber ist "die Wende" von 1989 ganz...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen