Start Nachrichten DAX startet nach Feiertag im Plus - Autowerte vorne

DAX startet nach Feiertag im Plus – Autowerte vorne

-




Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Mittwoch nach dem Tag der Deutschen Einheit zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.935 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,25 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Montag.


Am Dienstag hatte der deutsche Markt wegen des Feiertags pausiert. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere der Autobauer Volkswagen, BMW und Daimler. Die Aktien von Thyssenkrupp, der Deutschen Bank und von Beiersdorf sind gegenwärtig die Schlusslichter der Liste.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.


Lesenswert

Laschet stärkt Kramp-Karrenbauer den Rücken

Foto: Annegret Kramp-Karrenbauer, über dts Düsseldorf (dts) - Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU), hat sich unmittelbar vor dem CDU-Parteitag in Leipzig hinter die...

Britisches Königshaus: Prinz Andrew legt öffentliche Ämter nieder

Foto: Fahne von Großbritannien, über dts London (dts) - Der britische Prinz Andrew legt seine öffentliche Ämter wegen seiner Verwicklung in den Epstein-Skandal vorerst...

Strobl für Dauerbeflaggung an allen Schulen

Foto: Kinder spielen auf einem Schulhof, über dts Berlin (dts) - Mehrere CDU-Spitzenpolitiker unterstützen den Antrag zum anstehenden Parteitag für eine Dauerbeflaggung aller deutschen...

Contact to Listing Owner

Captcha Code