Deutschland & die Welt DAX startet nach Autogipfel im Plus

DAX startet nach Autogipfel im Plus

-


Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts)[speaker-break time=“1s“ strength=“medium“] – Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Mittwoch zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:35 Uhr wurde der DAX mit rund 13.080 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,9 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag.

Der virtuelle Autogipfel mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) war am Dienstagabend ohne konkrete Ergebnisse beendet worden. Allerdings sollen weitere Hilfen geprüft werden. Im November soll es zum nächsten Spitzentreffen kommen. An der Spitze der Kursliste stehen am Morgen die Papiere der Münchener Rück, von Eon und von Vonovia. Abschläge gibt es unter anderem bei den Aktien von MTU, Continental und der Deutschen Bank. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Mittwochmorgen kaum verändert. Ein Euro kostete 1,1776 US-Dollar (+0,03 Prozent).

[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Osnabrück: Maskenpflicht in Teilen der Innenstadt und der Schule bleibt bestehen

Die Stadt Osnabrück erlässt eine neue Allgemeinverfügung nach der die Maskenpflicht in Teilen der Innenstadt und in der Schule...

Landkreis Osnabrück ab Mittwoch wieder Hochinzidenzkommune

Zum fünften Tag in Folge liegt der Landkreis Osnabrück heute, am 19. April 2021, über dem Inzidenzwert 100. Ab...




Lehrerverband: Grenzwert für Schulschließungen immer noch zu hoch

Foto: Corona-Hinweis an einer Schule, über dts Berlin (dts) - Der deutsche Lehrerverband hält Schulschließungen ab einer Sieben-Tage-Inzidenz von...

Verdi-Chef: Einheitliche Corona-Notbremse „mehr als überfällig“

Foto: Frank Werneke, über dts Berlin (dts) - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi dringt angesichts steigender Infektionszahlen auf eine rasche Umsetzung...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen