Deutschland & die Welt DAX startet mit leichten Gewinnen - Deutsche Bank vorne

DAX startet mit leichten Gewinnen – Deutsche Bank vorne

-


Foto: Händler an einer Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Dienstag zunächst leichte Kursgewinne verzeichnet. Gegen 9:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.794 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,2 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag.

An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere der Deutschen Bank, von Infineon und von Continental. Aktien von Covestro, der Commerzbank und von Heidelbergcement rangieren gegenwärtig am Ende der Liste. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Dienstagmorgen etwas stärker. Ein Euro kostete 1,1707 US-Dollar (+0,08 Prozent). Der Goldpreis stieg leicht an, am Morgen wurden für eine Feinunze 1.292,90 US-Dollar gezahlt (+0,08 Prozent). Das entspricht einem Preis von 35,51 Euro pro Gramm.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

PKW verunfallt in Osnabrück an Baum

Am Abend des Donnerstag, den 26.11.2020, verunfallte ein Fahrer mit seinem PKW im Osnabrücker Stadteil Eversburg. Um 19:00 Uhr befuhr...

Osnabrück sieht rot: Kultureinrichtungen machen auf Schließungen aufmerksam

Rot beleuchtet – so erstrahlen in der Vorweihnachtszeit viele Fassaden in und um Osnabrück! In Anlehnung an die Aktion...

Veranstaltungswirtschaft will Ausbau der Hilfen und Garantien

Foto: Konzert-Absage in Corona-Zeiten, über dts Berlin (dts) - Die Konzert- und Veranstaltungswirtschaft fordert von Bund und Ländern eine...

Linke will Corona-Hilfe an Kündigungsverbot koppeln

Foto: Flughafenarbeiter, über dts Berlin (dts) - Die Linke will, dass die Corona-Hilfen für Unternehmen an ein Kündigungsverbot gekoppelt...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion