Start Nachrichten DAX startet kaum verändert - Bayer-Aktie legt stark zu

DAX startet kaum verändert – Bayer-Aktie legt stark zu

-




Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Donnerstag zunächst kaum Kursveränderungen verzeichnet. Gegen 09:35 Uhr wurde der DAX mit rund 12.305 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,1 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag.

An der Spitze der Kursliste stehen die Wertpapiere von Bayer mit starken Kursgewinnen von über drei Prozent im Plus, gefolgt von Wirecard und von Eon. Bayer hatte am Donnerstagmorgen seine Quartalszahlen vorgelegt, die von den Anlegern positiv aufgenommen wurden. Die Anteilsscheine von Thyssenkrupp rangieren gegenwärtig mit deutlichen Kursverlusten von über einem Prozent am Ende der Liste, gefolgt von Covestro und von Adidas. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Donnerstagmorgen kaum verändert. Ein Euro kostete 1,1158 US-Dollar (+0,03 Prozent).

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

Lesenswert

Neuwahlen in Österreich sollen Anfang September stattfinden

Foto: Österreichisches Parlament, über dts Wien (dts) - Die vorgezogenen Parlamentswahlen in Österreich sollen Anfang September stattfinden. Er plädiere für Neuwahlen im September, "wenn...

Neuwahlen in Österreich sollen im September stattfinden

Wien (dts) - Die Neuwahlen in Österreich sollen im September stattfinden. Das teilte Bundespräsident Alexander Van der Bellen am Sonntagmittag in Wien mit. Die...

„Spiegel“-Redakteur verteidigt Veröffentlichung von Strache-Video

Foto: Spiegel-Redaktionssitz, über dts Hamburg (dts) - "Spiegel"-Redakteur Wolf Wiedmann-Schmidt hat die Veröffentlichung des Skandal-Videos mit kompromittierenden Aussagen des bisherigen österreichischen Vizekanzlers Heinz-Christian Strache...

 

Contact to Listing Owner

Captcha Code