Deutschland & die Welt DAX startet im Minus - Eon nach Quartalszahlen vorne

DAX startet im Minus – Eon nach Quartalszahlen vorne

-






Foto: Händler an einer Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Dienstag zunächst Kursverluste verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.916 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,25 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag.

An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Eon. Zuvor hatte das Unternehmen Geschäftszahlen für das erste Quartal veröffentlicht. Dabei konnte der Versorger das operative Ergebnis um 24 Prozent von 1,0 Milliarden Euro im Vorjahr auf 1,3 Milliarden Euro steigern. Die Prognose für das Geschäftsjahr 2018 wurde bestätigt. Die Aktien der Deutschen Post, von Linde und der Deutschen Börse sind gegenwärtig die Schlusslichter der Liste.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Zentrale Kriminalinspektion Osnabrück stellt Waffen, Drogen und Lamborghini sicher

Im Rahmen einer Durchsuchungsaktion in sieben Wohnobjekten konnte die Kriminalinspektion Osnabrück in Kooperation mit der Staatsanwaltschaft Osnabrück Waffen, Drogen,...

Wettlauf mal anders – Modehaus L&T veranstaltet ersten L&T Lauf

Am 21. Juni 2020 veranstaltet das Osnabrücker Modehaus Lengermann und Trieschmann den ersten L&T Lauf. Aufgrund der aktuellen Beschränkungen...

Uber umwirbt deutsche Geschäftsreisende

Foto: Uber-Taxi, über dts Amsterdam (dts) - Das Dienstleistungsunternehmen Uber will als Konsequenz aus abgesagten Reisen von ausländischen Gästen...

SPD-Chefin erneuert Forderung nach Kaufprämie nur für E-Autos

Foto: E-Auto-Ladestation, über dts Berlin (dts) - SPD-Chefin Saskia Esken hat sich erneut für eine Kaufprämie ausschließlich für Elektroautos...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code