Deutschland & die Welt DAX startet im Minus - Continental-Aktie legt kräftig zu

DAX startet im Minus – Continental-Aktie legt kräftig zu

-





Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Dienstag zunächst Kursverluste verzeichnet. Gegen 09:35 Uhr wurde der DAX mit rund 12.195 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,3 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Freitag.

An der Spitze der Kursliste stehen am Morgen die Wertpapiere von Continental mit kräftigen Kursgewinnen von über einem Prozent entgegen dem Trend im Plus, gefolgt von den Aktien der Deutschen Lufthansa und von BMW. Die Anteilsscheine von Wirecard bilden gegenwärtig mit kräftigen Kursverlusten von über zwei Prozent die Schlusslichter der Liste, gefolgt von den Papieren von Fresenius Medical Care und von Merck. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Dienstagmorgen kaum verändert. Ein Euro kostete 1,1053 US-Dollar (+0,04 Prozent).

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

aktuell in Osnabrück

Rückfahrt von der Bremer Brücke: Vor dem “BrückenTag” des VfL Osnabrück gegen SV Sandhausen

Endlich geht es wieder los an der Bremer Brücke, am Mittwochabend gegen den SV Sandhausen. Und Kalla und Heiko sind wieder...

Im Osnabrücker Zoo zog Schwarzbärin Honey in ihr neues Zuhause

Bereits im Herbst letzten Jahres zog die Schwarzbärin Honey aus einer Privathaltung auf Malta in den Osnabrücker Zoo. Vergangenen...

US-Börsen legen zu – Angst vor China-Virus schwindet

New York (dts) - Die US-Börsen haben am Dienstag zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit...

Palästinenserpräsident lehnt Trumps Nahost-Plan ab

Foto: Grenze zum Gazastreifen, über dts Ramallah (dts) - Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat dem Plan von US-Präsident Donald Trump...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code