Deutschland & die Welt DAX startet freundlich - Euro lässt weiter nach

DAX startet freundlich – Euro lässt weiter nach

-


Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Der DAX ist am Freitag mit Zugewinnen in den Handel gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Index mit 13.144 Punkten berechnet und damit 0,3 Prozent stärker als bei Vortagesschluss. Dabei setzten sich Adidas, Continental und Volkswagen mit Zugewinnen von über einem Prozent an die Spitze der Kursliste.

Gegen den Trend im Minus waren Lufthansa, Commerzbank und Thyssenkrupp. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Freitagmorgen noch schwächer, nachdem es bereits am Donnerstag kräftig bergab gegangen war. Ein Euro kostete 1,1558 US-Dollar (-0,18 Prozent).

[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Statistik der Polizei – deutlicher Rückgang der Verkehrsunfälle in Osnabrück

Fahrrad-Unfall an der Ecke Narupstraße/Gesmolder Straße. / Foto: Pohlmann. Die jüngste Verkehrsunfallstatistik der Polizei zeichnet ein erfreuliches Bild: 2020...

Jugendlicher schlägt älterem Mann am Osnabrücker Neumarkt ins Gesicht

Ein älterer Herr wurde am Neumarkt Opfer eines brutalen Angriffs. Da die Polizei weder Täter noch Opfer kennt, bittet...




Ethikratsvorsitzende offen für Ende der Impfpriorisierung

Foto: Impfzentrum, über dts Berlin (dts) - Die Ethikratsvorsitzende Alena Buyx hat in der Debatte um ein mögliches Ende...

Verfassungsrechtlerin hält Ausgangssperre für grundgesetzwidrig

Foto: Fahrgäste mit Mund-Nasen-Schutz, über dts Flensburg (dts) - Die renommierte Verfassungsrechtlerin Anna Katharina Mangold von der Uni Flensburg...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen