Deutschland & die Welt DAX setzt Talfahrt fort - Bankentitel aber im Plus

DAX setzt Talfahrt fort – Bankentitel aber im Plus

-




Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Am Dienstag hat der DAX seine Talfahrt fortgesetzt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.677,97 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 1,22 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Erneut waren die Bankentitel Commerzbank und Deutsche Bank von den Kursrückgängen nicht betroffen, sondern legten gegen den Trend zwischenzeitlich über ein Prozent zu.

Die deutlichsten Kursabschläge gab es dagegen bei Thyssenkrupp, Adidas und Volkswagen. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Dienstagnachmittag schwächer. Ein Euro kostete 1,1566 US-Dollar (-0,48 Prozent).


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

CBD-Produkte in Osnabrück: “Mister Cannabis” eröffnet Filiale in der Innenstadt

"Mister Cannabis" eröffnet in Osnabrück seinen deutschlandweit 13. Laden: Ab Samstag, dem 8. August 2020, haben Osnabrücker die Möglichkeit...

Löwenmahlzeit am 11. September im Zoo Osnabrück: „Zoo-Lights“-Preview inklusive – Vorverkauf startet

Ein abendliches Picknick im Zoo Osnabrück zugunsten des Löwenrudels: Am 11. September findet die 4. Löwenmahlzeit statt. Besucher der...

Hausärzteverband: Spahns Corona-Testpflicht ist “Aktionismus”

Foto: Corona-Testung, über dts Berlin (dts) - Der Vorsitzende des Deutschen Hausärzteverbandes, Ulrich Weigeldt, kritisiert die neue Corona-Testpflicht für...

Supermarkt-Mitarbeiter verdienen real weniger als vor 10 Jahren

Foto: Schlange stehen vor Supermarkt, über dts Berlin (dts) - Viele Beschäftigte des Einzelhandels verdienen heute real weniger als...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code
Hasepost

Kostenfrei
Ansehen