Deutschland & die Welt DAX reduziert Verluste zum Wochenausklang

DAX reduziert Verluste zum Wochenausklang

-





Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Zum Wochenausklang hat der DAX seine zwischenzeitlich stärkeren Verluste reduziert, aber trotzdem mit einem spürbaren Minus geschlossen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.766,55 Punkten berechnet, ein Abschlag in Höhe von 0,35 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Auch Anleger der Deutschen Post konnten sich gegen Handelsende etwas vom Schock am Vormittag erholen, als eine „Gewinnwarnung“ ausgesprochen wurde und das Papier zwischenzeitlich um fast acht Prozent absackte.

Wer dann einstieg, hatte bei Börsenschluss sogar ein Plus von vier Prozent auf dem Depotauszug. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Freitagnachmittag schwächer. Ein Euro kostete 1,1763 US-Dollar (-0,29 Prozent).

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

aktuell in Osnabrück

Radfahrerin (18) vor LKW gestürzt – im Krankenhaus verstorben

Die Fahrradfahrerin, die am Freitagnachmittag in einen Unfall mit einem LKW verwickelt wurde, ist ihren schweren Verletzungen verstorben. Nach Informationen...

Erneut schwerer Fahrradfahrer-Unfall auf der Pagenstecherstraße [Update]

Nur rund 48 Stunden nach einem Unfall, bei dem eine Fahrradfahrern bei einem Unfall an der Kreuzung Pagenstecherstraße /...

TikTok-Chef räumt Fehler und mangelnde Transparenz ein

Foto: Smartphone-Nutzerinnen, über dts Peking (dts) - Der Chef der chinesischen Video-App TikTok, Alex Zhu, attestiert seinem Unternehmen Versäumnisse....

Hessische Ermittler befürchten mehr Cyberangriffe

Foto: Computer-Nutzer, über dts Frankfurt/Main (dts) - Hessische Ermittler rechnen mit einer zunehmenden Zahl von Cyberangriffen auf die Computersysteme...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code