Start Nachrichten DAX legt zu - Versorger-Aktien gefragt

DAX legt zu – Versorger-Aktien gefragt

-




Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Am Donnerstag hat der DAX zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 10.921,59 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,26 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Anteilsscheine von Fresenius, RWE und Linde.


Auch die Papiere von Eon legten deutlich zu. Die Aktien der Deutschen Lufthansa, von Continental und von Covestro rangierten entgegen dem Trend kräftig im Minus am Ende der Liste. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Donnerstagnachmittag schwächer. Ein Euro kostete 1,1520 US-Dollar (-0,25 Prozent). Auch der Goldpreis zeigte sich schwächer, am Nachmittag wurden für eine Feinunze 1.288,99 US-Dollar gezahlt (-0,38 Prozent). Das entspricht einem Preis von 35,97 Euro pro Gramm.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.


 

Lesenswert

Göring-Eckardt: Bundesregierung trägt Mitschuld für Stimmung im Osten

Foto: Plakate an leerstehendem Haus in Köthen (Anhalt), über dts Berlin (dts) - Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt gibt der Bundesregierung eine Mitschuld an der Stimmung...

Weber plädiert für Koalition von Union mit Grünen im Bund

Foto: Manfred Weber (CSU), über dts Berlin (dts) - Nach dem Willen des stellvertretenden CSU-Vorsitzenden Manfred Weber sollen die Unionsparteien künftig auf Bundesebene mit...

UN-Klimagipfel: Deutschland tritt Allianz für Kohleausstieg bei

Foto: Fahne vor den Vereinten Nationen (UN), über dts New York (dts) - Deutschland tritt an diesem Sonntag der internationalen Allianz für den Kohleausstieg...

Contact to Listing Owner

Captcha Code