Deutschland & die WeltDAX legt zu - Banken und Lufthansa im Minus

DAX legt zu – Banken und Lufthansa im Minus

-


Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Der DAX ist am Montag freundlich in die neue Woche gestartet. Gegen 9:45 Uhr wurde der Index mit 13.373 Punkten berechnet und damit 0,4 Prozent kräftiger als bei Freitagsschluss. Aktien von Deutsche Bank und Commerzbank sowie von Lufthansa waren zu diesem Zeitpunkt am kräftigsten im Minus.

Deutsche-Bank-Aktionäre waren offenbar noch von der am Freitag veröffentlichten Gewinnwarnung geschockt. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagmorgen schwächer. Ein Euro kostete 1,1996 US-Dollar (-0,31 Prozent).

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Disney als Vorbild: Magischer Friseurbesuch in Osnabrück-Pye bei Friseur Spiegelbild

Ein ganz besonderes Friseur-Erlebnis bekommen Osnabrückerinnen und Osnabrücker bei Friseur Spiegelbild in Pye. Inhaberin Jennifer Tevs hat ihren Salon...

Volkshochschulen in Stadt und Landkreis: Grünen Abgeordnete aus Osnabrück freuen sich über finanzielle Hilfe

Die Volkshochschule (VHS) Osnabrück und die VHS Osnabrück-Land erhalten insgesamt über 150.000 Euro aus dem niedersächsischen Härtefallfonds. Die Grünen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen