Start Nachrichten DAX lässt nach - Wirecard-Aktien kräftig im Plus

DAX lässt nach – Wirecard-Aktien kräftig im Plus

-




Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Zum Wochenstart hat der DAX nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.198,37 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,23 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Anteilsscheine von Wirecard kräftig im Plus.


Am Ende der Liste rangierten kurz vor Handelsschluss die Aktien von Fresenius, Covestro und Infineon. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagnachmittag etwas stärker. Ein Euro kostete 1,1035 US-Dollar (+0,14 Prozent).

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.


Lesenswert

Umfrage: Mehrheit zweifelt nicht an NATO

Foto: Bundeswehr-Panzer "Marder", über dts Berlin (dts) - 70 Jahre nach Gründung der NATO haben die Deutschen mehrheitlich keinen Zweifel an der Existenzberechtigung des...

Umfrage: Scholz bei Politikerzufriedenheit gleichauf mit Merkel

Foto: Scholz, Merkel und Seehofer mit Koalitionsvertrag 2018-2021, über dts Berlin (dts) - Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitut Infratest dimap überzeugt derzeit kein Bundespolitiker...

Infratest: Grüne zweitstärkste Kraft knapp hinter der Union

Foto: Grünen-Parteitag, über dts Berlin (dts) - Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, würden 25 Prozent der Deutschen der CDU/CSU ihre Stimme geben (-1 Prozentpunkt...

Contact to Listing Owner

Captcha Code