Deutschland & die WeltDAX bröckelt zum Mittag, aber bleibt im grünen Bereich

DAX bröckelt zum Mittag, aber bleibt im grünen Bereich

-


Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Die Börse in Frankfurt ist am Montagmittag im grünen Bereich geblieben, hat aber einen Teil der zunächst noch größeren Gewinne wieder abgegeben. Gegen 12:30 Uhr wurde ein Punktestand von rund 14.050 errechnet, 0,5 Prozent über Freitagsschluss.

Der positive Ifo-Geschäftsklimaindex überraschte viele Marktkommentatoren, ein nachhaltiger Effekt auf den Börsenmarkt war aber nicht auszumachen. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagnachmittag deutlich stärker. Ein Euro kostete 1,0672 US-Dollar (+1,2 Prozent), ein Dollar war dementsprechend für 0,9370 Euro zu haben.Der Ölpreis stieg unterdessen deutlich: Ein Fass der Nordsee-Sorte Brent kostete am Montagnachmittag gegen 12 Uhr deutscher Zeit 113,80 US-Dollar, das waren 1,2 Prozent mehr als am Schluss des vorherigen Handelstags.

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Kommentar: Osnabrücker Schnecken-Internet ist eine Katastrophe

"Ja, aber in Voxtrup, am Westerberg oder in Pye, da funktioniert mein Internet ja ganz gut", so oder ähnlich...

Beim Bachelor-Griesert kriselt’s: Alles aus mit Michèle?

Schon im Bachelor-Finale gabs von Niko einen Korb Michèle. Folgt nun das nächste Aus? / Foto: TVNOW So turbulent das...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen