Start Nachrichten DAX am Mittag unter 12.000-Punkte-Marke

DAX am Mittag unter 12.000-Punkte-Marke

-




Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Die Börse in Frankfurt hat am Montagmittag Kursverluste verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 11.965 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,8 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag.


An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Linde, SAP und Eon entgegen dem Trend im Plus. Eon hatte zuvor neue Bilanzzahlen vorgestellt. Unter anderem wurde dabei die Jahresprognose bestätigt. Die Aktien von Thyssenkrupp, Continental und Daimler bilden gegenwärtig die Schlusslichter der Liste. Der Nikkei-Index hatte zuletzt nachgelassen und mit einem Stand von 21.191,28 Punkten geschlossen (-0,72 Prozent).

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.


 

Lesenswert

Entwicklungsminister fordert mehr Mut für Afrika-Investitionen

Foto: Gerd Müller, über dts Berlin (dts) - Die deutschen Unternehmer könnten aus Sicht von Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) bei Investitionen in Afrika mutiger...

Kampf gegen Rechtsextremismus: BKA bekommt nur 300 neue Stellen

Foto: Bundeskriminalamt, über dts Berlin (dts) - Im Kampf gegen Rechtsextremismus hat sich Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) bei der Planung für den nächsten Bundeshaushalt...

Griechischer Premier: Deutschland sollte Fiskalpolitik lockern

Foto: Griechisches Parlament, über dts Athen (dts) - Der griechische Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis wünscht sich von Deutschland eine expansivere Fiskalpolitik. "Eine maßvolle und gezielte...


 

Contact to Listing Owner

Captcha Code