Deutschland & die WeltDAX am Mittag kaum verändert - Spekulationen um Bankenfusion...

DAX am Mittag kaum verändert – Spekulationen um Bankenfusion belasten

-


Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Die Börse in Frankfurt hat am Donnerstagmittag kaum Kursveränderungen verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 11.190 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 0,1 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Fresenius Medical Care, Wirecard und Covestro.

Die Aktien von Siemens, der Deutschen Bank und der Deutschen Telekom rangieren gegenwärtig am Ende der Liste, wobei die Siemens-Aktie ex Dividende gehandelt wird. Ein Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg über einen möglichen baldigen Zusammenschluss der Deutschen Bank und der Commerzbank sorgte Marktbeobachtern zufolge für Verunsicherung bei den Anlegern. Der Nikkei-Index hatte zuletzt deutlich zugelegt und mit einem Stand von 20.773,49 Punkten geschlossen (+1,06 Prozent).

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Landschaftsverband fördert Digitalisierung kleiner Kultureinrichtungen in der Region mit 75.000 Euro

Digitalisierung kleiner Kultureinrichtungen im Fokus: LVO will zeitgemäßes Kulturangebot unterstützen. Der Landschaftsverband Osnabrücker Land e. V. (LVO) vergibt Zuschüsse...

Am Freitag wird in Osnabrück gegen sexualisierte Gewalt demonstriert

(Symbolbild) Demonstration / Foto: Stock Adobe / Halfpoint Das neugegründete Bündnis gegen sexualisierte Gewalt Osnabrück ruft am Freitag (12. August)...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen