Deutschland & die WeltDAX am Mittag im Minus - Exporte unter Erwartungen

DAX am Mittag im Minus – Exporte unter Erwartungen

-


Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag Kursverluste verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 15.565 Punkten berechnet.

Dies entspricht einem Minus von 0,5 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Marktbeobachtern zufolge zeigten sich die Anleger nicht überzeugt von den jüngsten Exportdaten. An der Spitze der Kursliste stehen die Wertpapiere von Merck, FMC und Siemens. Die Anteilsscheine der Deutschen Bank, von Covestro und SAP rangieren am Ende.

Der Nikkei-Index hatte zuletzt nachgelassen und mit einem Stand von 28.860,80 Punkten geschlossen (-0,35 Prozent). Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Mittwochnachmittag etwas stärker. Ein Euro kostete 1,2193 US-Dollar (+0,2 Prozent), ein Dollar war dementsprechend für 0,8201 Euro zu haben.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

PKW überschlägt sich im Autobahnkreuz bei Osnabrück

Am späten Abend des Samstag, den 23.10.2021, kam es auf der Bundesautobahn A33 bei Osnabrück zu einem Unfall, bei...

HASEPOST: Uns findet man auch bei Instagram und TikTok

Die HASEPOST ist jetzt auch bei Instagram und TikTok aktiv Das volle Angebot der HASEPOST können unsere Leserinnen und Leser...




Exporte in Drittstaaten im September leicht gesunken

Foto: Containerschiff, über dts Wiesbaden (dts) - Die Exporte aus Deutschland in die Staaten außerhalb der Europäischen Union sind...

Lauterbach sieht „riesige Baustellen“ im Gesundheitswesen

Foto: Krankenhaus, über dts Berlin (dts) - Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach sieht im deutschen Gesundheitswesen "riesige Baustellen", die coronabedingt...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen