Deutschland & die Welt DAX am Mittag deutlich im Minus - Continental schwach

DAX am Mittag deutlich im Minus – Continental schwach

-


Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Die Börse in Frankfurt hat am Donnerstagmittag deutliche Kursverluste verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 13.065 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 1,0 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag.

An der Spitze der Kursliste stehen entgegen dem Trend die Anteilsscheine von Delivery Hero, Vonovia und RWE im Plus. Am Ende rangieren aktuell die Aktien von Continental, Bayer und Allianz. Der Nikkei-Index hatte zuletzt nachgelassen und mit einem Stand von 25.634,34 Punkten geschlossen (-0,36 Prozent). Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Donnerstagmittag schwächer. Ein Euro kostete 1,1826 US-Dollar (-0,22 Prozent).


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücker FDP: Berliner Kissen entpuppen sich als „Unruhekissen“

In der Sitzung des Finanzausschusses am Dienstag (24. November) erklärte die Stadtverwaltung, dass sie auf den Einbau neuer Berliner...

25 Millionen Euro stehen bereit: Landes-Förderprogramm für Gaststätten soll auch Osnabrücker Gastronomie zugute kommen

Wie der Osnabrücker SPD-Landtagsabgeordnete Frank Henning informiert, hat das Land Niedersachsen für die besonders von der Corona-Pandemie betroffene Gastronomie-Branche...

FDP lehnt Länder-Beteiligung an Corona-Kosten ab

Foto: Fahrgäste mit Mund-Nasen-Schutz, über dts Berlin (dts) - Der Generalsekretär der FDP, Volker Wissing, hat die Forderung von...

Dow Jones erstmals über 30.000 Punkten

New York (dts) - Die dts in Halle (Saale) verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus New York: Dow Jones...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion