Deutschland & die Welt Datenschützerin begrüßt Verbot von Whatsapp auf Diensthandys

Datenschützerin begrüßt Verbot von Whatsapp auf Diensthandys

-





Foto: Geschäftsfrauen mit Smartphone, über dts

Hannover (dts) – Die Landesbeauftragte für Datenschutz in Niedersachsen, Barbara Thiel, begrüßt die Entscheidung des niedersächsischen Autozulieferers Continental, die Nutzung des Messengerdienstes Whatsapp auf Diensthandys zu verbieten. “Datenschutzrechtlich problematisch ist vor allem die Erhebung der Kontaktdaten aus dem Adressbuch der Nutzer ohne deren Einwilligung”, sagte Thiel der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (Mittwochsausgabe). Das habe auch bereits vor dem 25. Mai unter dem alten Datenschutzrecht gegolten.

Thiel regte an, dass Unternehmen künftig datenschutzfreundlichere Messengerdienste nutzen sollten. Sie begründete dies insbesondere mit den aktuellen Plänen des Facebook-Konzerns, “nach Inkrafttreten der DSGVO den rechtswidrigen Datenaustausch zwischen den Diensten Whatsapp und Facebook wieder aufzunehmen”. 2016 hatte Whatsapp angekündigt, Telefonnummern und Informationen zum Nutzungsverhalten mit Facebook teilen zu wollen. Damals schritten Datenschützer in Deutschland ein und untersagten den Datenaustausch. Die anschließende Klage verlor Facebook. Aufgrund der DSGVO ist nun die Datenschutzbehörde in Irland zuständig.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Passend zum Ferienbeginn: Nettebad nimmt am Samstag wieder Regelbetrieb auf

Ab Samstag (18. Juli 2020) kehren das Nette- und das Schinkelbad weitgehend in den Normalbetrieb zurück. Auch der Freizeitbereich...

Todeskreuzung am Johannistorwall wird weiter entschärft – Bauarbeiten beginnen

Diese Kreuzung ist bei vielen Osnabrückern und Osnabrückerinnen als "Todeskreuzung" berüchtigt. Mit erneuten Umbauten soll sie während der Sommerferien...

DGB-Chef: “Es gibt kein Recht auf superbilliges Fleisch”

Foto: Fleisch und Wurst im Supermarkt, über dts Berlin (dts) - Der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Reiner Hoffmann,...

USA weisen Studenten doch nicht aus – Karliczek erleichtert

Foto: Anja Karliczek, über dts Berlin (dts) - Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) hat sich erfreut darüber geäußert, dass die...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code