Osnabrücker Original Das Springbrötchen: ein Osnabrücker Original

Das Springbrötchen: ein Osnabrücker Original

-

Springbrötchen – die gibt es nur in Osnabrück!

 

Obwohl sie so lecker sind und in den Osnabrücker Bäckereien einen nicht unerheblichen Anteil am Umsatz ausmachen, haben es die Springbrötchen nie über die Grenzen des Osnabrücker Landes hinweg geschafft.

Springbrötchen, ein Osnabrücker Original

Wie so viele heutige Delikatessen, von der Schwarzwurzel bis zum Hering, wurde auch das Springbrötchen aus der Not geboren. Es wird vermutet, dass ein besonders kleberschwaches  „Inlandsmehl“ die Osnabrücker Bäckerzunft auf die Idee brachte die Oberfläche mit einer Fettstreiche zu versehen.  Ihren Namen erhielten diese leicht laugig schmeckenden Spezialitäten durch die gesprungene Oberfläche. Die Herstellung ist deutlich aufwendiger als bei einem „normalen“ Brötchen, so dass ein geringer Mehrpreis durchaus berechtigt ist. Die Herstellung ist übrigens ein wohl gehütetes Geheimnis der Osnabrücker Bäcker.

So individuell wie die jeweiligen „Geheimrezepte“ sind, so schmeckt kein Springbrötchen wie das andere. Machen Sie sich doch mal auf zu einer kulinarischen Entdeckungsreise durch die Stadt und vergleichen Sie, welcher Bäcker das für Sie optimale Springbrötchen im Angebot hat!

HP

Dieser Artikel erschien in abgewandelter Form am 15.07.2012 in der Osnabrücker Sonntagszeitung (PDF-Download).


Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS". Die Titelgrafik der HASEPOST trägt dieses ursprüngliche Motto weiter im Logo. Die Liebe zu Osnabrück treibt Heiko Pohlmann als Herausgeber und Autor an. Neben seiner Tätigkeit für die HASEPOST zeichnet der diplomierte Medienwissenschaftler auch für zwei mittelständische IT-Firmen als Geschäftsführer verantwortlich.

aktuell in Osnabrück

Trotz zahlreicher Neuinfektionen: Deutlicher Rückgang der akut Corona-Infizierten in der Region Osnabrück

Um -147 sinkt die Zahl der aktuell von einer Corona-Infektion betroffenen Bewohner der Region Osnabrück. Am Samstagmorgen meldete der...

Vollversammlung der Handwerkskammer: Viele Osnabrücker Gewerke brauchen Hilfe

„Die Handwerkskammer wird gerade in solch schwierigen Zeiten als Dienstleister für unsere rund 11.00 Betriebe mit ihren fast 100.000...

Union zieht rechtliche Konsequenzen aus der Affäre Amthor

Foto: Philipp Amthor, über dts Berlin (dts) - Die Union will nun doch rechtliche Konsequenzen aus der Lobby-Affäre um...

RKI meldet 21.695 Corona-Neuinfektionen – 3. Tag in Folge Rückgang

Foto: Männer mit Maske in einer U-Bahn, über dts Berlin (dts) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Samstagmorgen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen