Wetter Das aktuelle Wetter | HASEPOST

Das aktuelle Wetter | HASEPOST

-



Zunächst warnfrei, ab Mittwochnachmittag teils SCHWERE GEWITTER (UNWETTER)Heute früh ist es gering bewölkt, tagsüber scheint dann zunächst landesweit die Sonne.
Im Nachmittagsverlauf kommen von Nordrhein-Westfalen erste Gewitter auf, die sich bis zum Abend zur Elbe ausweiten. Dabei sind vor allem in den Abendstunden unwetterartige Entwicklungen wahrscheinlich. Die Temperatur steigt auf Werte zwischen hochsommerlich heißen 30 bis 33, auf den Höhen des Harzes und auf den Inseln etwa 28 Grad. Abgesehen von Gewitterböen weht der Wind schwach bis mäßig aus Ost bis Südost. In der Nacht zum Donnerstag hält die Schauer- und Gewittertätigkeit an, dabei besteht Unwettergefahr durch Hagel, Starkregen und schwere Sturmböen. Die Temperatur sinkt auf Werte zwischen 17 und 20 Grad. Der Wind weht von Gewitterböen abgesehen schwach und dreht auf südliche Richtungen.

Die aktuelle Wetterlage in Norddeutschland:


Quelle: Deutscher Wetterdienst


Wetterdaten und Wetterkarten: Deutscher Wetterdienst


Deutscher Wetterdienst
HASEPOST bezieht seine Wettervorhersage exklusiv vom Deutschen Wetterdienst (DWD). Nur der DWD gibt in Deutschland amtliche Warnungen heraus.

aktuell in Osnabrück

Veranstaltungsbeginn an der Universität Osnabrück auf den 20. April verschoben

In einer internen E-Mail an die Studierendenschaft der Universität Osnabrück wurde heute bekannt gegeben, dass der Veranstaltungsbeginn des Sommersemesters...

Universität Osnabrück sucht Teilnehmer für Onlinestudie zu Auswirkungen des Coronavirus

Die Universität Osnabrück sucht Teilnehmer für eine Studie zu psychischen Auswirkungen des Coronavirus. Alle Frauen und Männer über 18...

DIW-Chef für Corona-Bonds und neue ESM-Kredite

Foto: Marcel Fratzscher, über dts Berlin (dts) - Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hat...

Linke will “Corona-Abgabe” für Multimillionäre und Milliardäre

Foto: Linkspartei-Logo auf Parteitag, über dts Berlin (dts) - Die Linkspartei will eine "Corona-Abgabe" für Multimillionäre und Milliardäre. Die...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code