Deutschland & die Welt CSU will im Bundestagswahlkampf auf soziale Netzwerke setzen

CSU will im Bundestagswahlkampf auf soziale Netzwerke setzen

-


Foto: Computer-Nutzerin auf Facebook, über dts

Berlin (dts) – Als Lehre aus dem Sieg von Donald Trump bei der US-Präsidentschaftswahl will die CSU im Bundestagswahlkampf verstärkt auf soziale Netzwerke setzen: “Die Wahlsysteme in Deutschland und den USA sind sehr unterschiedlich. Aber die sozialen Netzwerke, auf die sich Trump gestützt hat, bieten sicher auch im Bundestagswahlkampf neue Chancen”, sagte CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Scheuer verwies auf die AfD, die “mit Einfachbotschaften” ihren Erfolg suche.

Auch die Union müsse Wege finden, die Menschen von ihrem Wahlprogramm zu überzeugen, betonte er. Anders als die AfD werde sie die Grenze zum Extremismus und zur Demagogie allerdings niemals überschreiten, betonte Scheuer. Es gelte auch, wachsam zu sein gegenüber möglichen Manipulationen im Internet.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Weg da ich komm aus Vechta… Autobahnpolizei Osnabrück lieferte sich Verfolgungsjagd

Aus einer ganz normalen Verkehrskontrolle wurde am Samstagmittag eine spektakuläre Verfolgungsjagd, die für den Flüchtigen aus dem Landkreis Vechta...

Nur 10 Corona-Neuinfektionen in der gesamten Region Osnabrück

Nachdem bereits am Freitag und Samstag die Zahl der Corona-Neuinfektionen jeweils gegenüber dem Vortag gesunken ist, setzt sich dieser...

Bayerns Umweltminister warnt vor Ideologie bei Endlagersuche

Foto: Atomkraftwerk, über dts München (dts) - Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber (Freie Wähler) hat vor Ideologie bei der Suche...

Bayern-Serie reißt gegen Hoffenheim

Foto: Robert Lewandowski (FC Bayern), über dts Sinsheim (dts) - Am 2. Bundesliga-Spieltag hat Bayern München überraschend 1:4 bei...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen