Deutschland & die WeltCSU-Kreise widersprechen Darstellung von Seehofers Merkel-Klage

CSU-Kreise widersprechen Darstellung von Seehofers Merkel-Klage

-


Foto: Horst Seehofer, über dts

Berlin (dts) – In der CSU wird einem Bericht der „Welt am Sonntag“ widersprochen, wonach Parteichef Horst Seehofer in einer internen Sitzung die Zusammenarbeit mit der Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) grundsätzlich infrage gestellt habe. Das berichtet die „Berliner Zeitung“ (Montagsausgabe) unter Berufung auf Teilnehmerangaben. Die Darstellung, dass Seehofer erklärt habe: „Ich kann mit dieser Frau nicht mehr arbeiten“ sei nicht richtig, hieß es demnach über das Treffens Seehofers mit Landesgruppenchef Alexander Dobrindt und anderen führenden CSU-Politikern in der vergangenen Woche.

Ein CSU-Sprecher kommentierte den Bericht auf Anfrage der Zeitung nicht. Es habe sich um eine interne Sitzung gehandelt.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

HASEPOST: Uns findet man auch bei Instagram und TikTok

Die HASEPOST ist jetzt auch bei Instagram und TikTok aktiv Das volle Angebot der HASEPOST können unsere Leserinnen und Leser...

Westnetz GmbH erneuert Hochspannungsleitungen in Stadt und Landkreis Osnabrück

Am Ickerweg müssen die Bäume gefällt werden, um die neue 110kV-Hochspannungsleitung errichten zu können. Die Arbeiten führt der Verteilnetzbetreiber...




BA: Bundesweit werden 1,2 Millionen Arbeitskräfte gesucht

Foto: Schutzhelme, über dts Berlin (dts) - Deutschland ist von Zuständen wie aktuell in Großbritannien zwar weit entfernt, doch...

Lindner warnt Bundesbank vor geldpolitischem Kurswechsel

Foto: Deutsche Bundesbank, über dts Berlin (dts) - Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner warnt vor einem geldpolitischen Kurswechsel durch den...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen