Deutschland & die Welt CSU-Generalsekretär kritisiert Kurs-Debatte der SPD

CSU-Generalsekretär kritisiert Kurs-Debatte der SPD

-


Foto: SPD-Logo im Willy-Brandt-Haus, über dts

Berlin (dts) – CSU-Generalsekretär Markus Blume hat die aktuelle Kurs-Debatte in der SPD kritisiert. “Statt über die Erfolge der GroKo zu sprechen, ist die SPD nun offiziell auf strammen Linkskurs für die nächste Bundestagswahl eingebogen”, sagte Blume der “Bild” (Montagsausgabe). “Mit ihren Linksträumereien inmitten einer weltweiten Rezession beweist die SPD, warum sie in Umfragen nur den Weg nach unten kennt.”

Man brauche die soziale Marktwirtschaft und nicht die “sozialistische Mottenkiste”. Eine Neuauflage des Sozialismus wäre “Gift für Millionen von Arbeitsplätzen”, so Blume. SPD-Chef Norbert Walter-Borjans hatte zuvor mögliche Linksbündnisse nach der Bundestagswahl im kommenden Jahr nicht ausgeschlossen.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Club-Geschäftsführer gegen Stadt Osnabrück — Verstöße gegen Corona-Vorschriften im “Gleis 3”

Erst das „Neo“ an der Pagenstecherstraße und jetzt das „Gleis 3“ an der Neulandstraße: Bereits zwei Osnabrücker Clubs mussten...

Riesenrad vor dem Dom, Autoscooter auf dem Schulhof: Die Schausteller kommen in die Osnabrücker Innenstadt

So etwas hat die Stadt noch nicht gesehen und auch Bernhard Kracke Jr., der Vorsitzende des Schaustellerverbands Weser-Ems, kann...

Bildungsministerin erwägt Bildungsgipfel als Dauerinstitution

Foto: Anja Karliczek, über dts Berlin (dts) - Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) erwägt, den Bildungsgipfel von Bund und Ländern...

Karliczek: Herbst und Winter große Herausforderung für Schulsystem

Foto: Schule mit Corona-Hinweis, über dts Berlin (dts) - Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) sieht das deutsche Schulsystem in der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen