Aktuell Weiterer Corona-Patient in der Region Osnabrück auf Intensivstation verlegt

Weiterer Corona-Patient in der Region Osnabrück auf Intensivstation verlegt

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Gleich sechs von zuvor 16 in den Krankenhäusern der Region Osnabrück behandelten Covid-19 Patienten konnten über das Wochenende die Kliniken verlassen. Doch für einen Patienten wurde der Wechsel in die Intensivstation notwendig.

Die Fallzahlen bei den festgestellten Neuinfektionen haben sich gegenüber dem teils deutlichen Anstieg gegen Ende der vergangenen Woche wieder ein wenig stabilisiert.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 14. September 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück.
Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 14. September 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück.

Corona in Schulen und einer Kita in Osnabrück

Für die Stadt Osnabrück wurden innerhalb der vergangenen 24 Stunden zwei neue laborbestätigte Infektionen gemeldet. Dabei dürfte es sich um die beiden infizierten Erzieherinnen aus einer Kita in Osnabrück Atter handeln, die zusammen mit Corona-Ausbrüchen in der Rosenplatzschule und der Felix-Nußbaum-Schule aktuell die Gesundheitsbehörde beschäftigen.

Auch im Landkreis kamen seit Sonntag nur zwei neue Infektionen hinzu, hier ist die Gemeinde Bad Iburg auf die Corona-Landkarte zurückgekehrt.

[speaker-mute]So sieht es in ihrer Gemeinde aus (Stand 14. September 2020):[/speaker-mute]

Quelle: Landkreis Osnabrück
Quelle: Landkreis Osnabrück


Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücker FDP: Berliner Kissen entpuppen sich als „Unruhekissen“

In der Sitzung des Finanzausschusses am Dienstag (24. November) erklärte die Stadtverwaltung, dass sie auf den Einbau neuer Berliner...

25 Millionen Euro stehen bereit: Landes-Förderprogramm für Gaststätten soll auch Osnabrücker Gastronomie zugute kommen

Wie der Osnabrücker SPD-Landtagsabgeordnete Frank Henning informiert, hat das Land Niedersachsen für die besonders von der Corona-Pandemie betroffene Gastronomie-Branche...

Lokführergewerkschaft fordert Impfvorrang für Bahnbeschäftigte

Foto: Zugschaffner am Bahnsteig, über dts Berlin (dts) - Claus Weselsky, Chef der Lokführergewerkschaft GDL, hat sich für eine...

Bahn erwartet Rekordverlust von 5,6 Milliarden Euro

Foto: ICE der Deutschen Bahn in Berlin, über dts Berlin (dts) - Die zweite Corona-Welle verschärft die wirtschaftlichen Probleme...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen